Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Toter Mann in Garage: Vergiftung wegen illegaler Destillerie

Eine illegale Destillerie in seiner Garage hat einen 64-Jährigen in Sassenberg (Kreis Warendorf) wohl das Leben gekostet. Der Mann war am 28. November tot in der Garage seines Hauses gefunden worden. Nun liege das vorläufige Ergebnis einer Obduktion vor, teilte die Polizei am Donnerstagabend mit. Todesursache dürfte demnach eine erhöhte Kohlenmonoxid-Konzentration gewesen sein, die durch die unsachgemäße Handhabung einer illegalen Destillerie verursacht wurde. Es gebe keine Hinweise für ein Fremdverschulden. Der Rettungsdienst hatte den Mann aus der Garage gezogen, da ein CO2-Warnmelder angeschlagen hatte.
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Streifenwagens
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Rust»-Waffenmeisterin zu 18 Monaten Haft verurteilt
Tv & kino
«Rust»-Waffenmeisterin zu 18 Monaten Haft verurteilt
Ada-Evangeliar in Trier
Kultur
Ada-Evangeliar aus Trier ist Welterbe
«Mord mit Aussicht»
Tv & kino
«Mord mit Aussicht» ist wieder da
Frau vor Rechner
Das beste netz deutschlands
Keine Antwort erforderlich: Was hinter Noreply-Mails steckt
Bitcoin
Internet news & surftipps
Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Erste Meisterschaft
1. bundesliga
Internationale Pressestimmen zum Titel von Bayer Leverkusen
Rückflug viel früher Reisemangel
Reise
Rückflug viel früher - Verbraucherschützer sehen Reisemangel