Putziger Erdmännchen-Nachwuchs im Kölner Zoo

Sie sind wachsam, niedlich und wuselig: Im Kölner Zoo gibt es Zuwachs bei der Erdmännchen-Familie. Die kleinen Raubtiere seien Mitte August in einer Höhle ihrer Anlage zur Welt gekommen. Ein Jungtier habe Mama und Clan-Chefin «Babetje» leider kurz nach der Geburt verloren, teilte der Zoo am Donnerstag mit.
Erdmännchen fressen in ihrem Gehege im Kölner Zoo aus einem Napf. © Sascha Thelen/dpa

Nach Angaben des Zoos bekommt das ranghöchste Weibchen des Erdmännchen-Clans bis zu dreimal im Jahr etwa drei bis fünf Babys. Zuletzt hatte es im Frühjahr einen Wurf gegeben. Die Jungtiere seien anfangs nackt und blind und blieben die ersten Wochen nach der Geburt im unterirdischen Bau. Einen Namen hätten sie bisher noch nicht - davor müsse erst das Geschlecht benannt werden.

Die vier Jungtiere seien aber schon mit ihren Babysittern - ausgewachsenen Erdmännchen - auf Streifzügen durch die Anlage unterwegs. «Die Jungtiere fressen auch nur das, was sie von ihrem Babysitter vorgelegt kriegen», erklärte eine Tierpflegerin. Für den Anfang sei Hackfleisch eine gute Nahrung. «Mit fünf, sechs Wochen fangen sie dann auch an, die ersten Grabübungen zu machen.»

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Sexualisierte Übergriffe: Maria Schrader: Umdenken in der Filmbranche seit #MeToo
Fußball news
Fußball-WM: Pulisic-Tor: USA nach Sieg gegen Iran im Achtelfinale
Job & geld
Arbeitsunfähigkeit melden: Arbeitsunfähigkeit melden: So funktioniert das neue eAU-Verfahren
Games news
Featured: Warhammer 40k: Darktide – Übersicht aller Klassen
Internet news & surftipps
Verbraucher: EU-Einigung: Online-Einkäufe sollen sicherer werden 
Tv & kino
TV-Tipp: Zweiteiler «Alice» mit Nina Gummich in der ARD 
Das beste netz deutschlands
Featured: RealityOS: Das verrät die Software über Apples Mixed-Reality-Headset
Das beste netz deutschlands
Mehr Sicherheit: Spoofing: Schutz vor gefälschten Rufnummern im Display kommt
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Tiere: Auf Erkundungstour: Erdmännchen-Nachwuchs im Leipziger Zoo
Regional rheinland pfalz & saarland
Tiere: Kleine Ameisenbären Lino und Esmiralda bekommen Nachwuchs
Panorama
Nachwuchs: Fünflinge bei den Geparden in Wilhelma