Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Teure Weihnachtsbäckerei: Preise für Zutaten gestiegen

Beim Plätzchenbacken muss man in diesem Jahr für einige Zutaten deutlich mehr bezahlen. Besonders die Preise für Marmelade, Konfitüre und Gelee (plus 11,3 Prozent) und für süße Mandeln, Kokosraspeln und Ähnliches (plus 9 Prozent) waren im November deutlich höher als ein Jahr zuvor, wie das Landesstatistikamt IT.NRW am Dienstag mitteilte. Wer selbst knetet und den Ofen anwirft, kommt aber um manch drastische Preiserhöhung herum: Fertige Kekse waren in diesem November um mehr als ein Drittel (34,8 Prozent) teurer als im Vorjahr.
Geld
Eine Frau hält Geldscheine und Münzen in der Hand. © Daniel Karmann/dpa/Illustration

Auch Grundzutaten wie Mehl (plus 3,3 Prozent) und Eier (plus 1,3 Prozent) wurden im Jahresvergleich etwas teurer. Der Anstieg blieb hier aber unter dem Schnitt des durchschnittlichen Preisanstiegs bei allen Nahrungsmitteln (plus 6,2 Prozent). Butter kostete dagegen in diesem November 22,9 Prozent weniger als im Vorjahresmonat.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Last Epoch: Tier List – alle Klassen im Ranking
Games news
Last Epoch: Tier List – alle Klassen im Ranking
Guido Maria Kretschmer
People news
Guido Maria Kretschmer über den Tod seiner Eltern
Australiens Premier Albanese
People news
Australiens Premier geht unter die Swifties
Samsung-Sicherheitsupdate im Februar 2024 für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Februar 2024 für diese Galaxy-Handys
Reddit
Internet news & surftipps
Online-Plattform Reddit treibt Börsenpläne voran
Wi-Fi 7: Das musst Du zum neuen WLAN-Standard wissen
Das beste netz deutschlands
Wi-Fi 7: Das musst Du zum neuen WLAN-Standard wissen
Dimitrij Ovtcharov
Sport news
Medaille verpasst: WM-Aus für deutsches Tischtennis-Team
Pflanzentöpfe mit Kartoffelschalen reinigen
Wohnen
Kalkflecken: Pflanzentöpfe mit Kartoffelschalen reinigen