Bochum: 6:2-Sieg im letzten Test gegen Antalyaspor

Fußball-Bundesligist VfL Bochum hat sich eine Woche vor dem Start in die Pflichtspielsaison in Torlaune präsentiert. Zwei Tage nach der 1:4-Niederlage gegen Athletic Bilbao besiegte die Revierelf am Samstag den von Ex-Bundesligaprofi Nuri Sahin trainierten türkischen Erstligisten Antalyaspor mit 6:2 (1:1).
Fans jubeln im Stadion. © Bernd Thissen/dpa/Symbolbild

Dabei erzielten Neuzugang Ivan Ordets (42.), Simon Zoller (45.), Takuma Asano (57./58.) sowie Jordi Osei-Tutu (75.) und Patrick Osterhage (76.) die Treffer für die Bochumer. Der VfL startet am 30. Juli in der ersten Pokalrunde beim Regionalligisten FC Viktoria 1889 Berlin in die neue Spielzeit. Für die Türken traf Houssam Ghacha (16.) und Haji Wright (68.).

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Nach WM-Coup: Hockey-Herren hoffen auf Schub und glanzvolle Heim-EM
People news
Auszeichnung: Jennifer Coolidge mit «Hasty Pudding»-Preis ausgezeichnet
People news
Theater: Regisseur Flimm gestorben - Scholz würdigt Zuversicht
Musik news
Schlagerstar: Ikke Hüftgold fährt mit zum deutschen ESC-Vorentscheid
Das beste netz deutschlands
Featured: MacBook Pro 2024: Das ist zum neuen Modell bekannt
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S23 vs. iPhone 14: Die Top-Handys 2023 im Vergleich
Das beste netz deutschlands
Featured: BreatheSmart: So können WLAN-Router Atmung überwachen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen