Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Beim Zusammenstoß eines Kleintransporters mit einem Wohnmobil in der Nähe von Ochtrup (Kreis Steinfurt) sind vier Menschen zum Teil lebensgefährlich verletzt worden. Bei dem Unfall kollidierte der Fahrer des Transporters am Donnerstagabend aus zunächst ungeklärter Ursache frontal mit dem ihm entgegenkommenden Wohnmobil eines Ehepaares, wie die Polizei mitteilte.
Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Der 47-jährige Kastenwagenfahrer wurde demnach im Fahrzeug eingeklemmt, konnte aber von der Polizei noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr befreit werden. Er und der Beifahrer des Transporters seien lebensgefährlich, das Ehepaar im Wohnwagen schwer verletzt worden. Alle vier kamen in umliegende Krankenhäuser. Die Landstraße musste wegen ausgelaufener Kraftstoffe für Stunden voll gesperrt werden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Bundesliga: «Auf dem Gaspedal bleiben»: Dortmund ist wieder Bayern-Jäger
Internet news & surftipps
Medizintechnik: Philips streicht nach Milliardenverlust weitere 6000 Stellen
Job & geld
ChatGPT und Co.: KI: Bewerbungen besser selbst schreiben
Tv & kino
Süskorea: «Die Frau im Nebel»: Regiepreis in Cannes für Park Chan-wook
Tv & kino
Featured: Netflix-Serie Gunthers Millionen: Die wahre Geschichte
Tv & kino
Körpertausch: Liebe und Science-Fiction: «Aus meiner Haut»
Das beste netz deutschlands
Zahlen, Zeichen, Eselsbrücken: Tipps für einen guten Passwortschutz - so geht's
Internet news & surftipps
Technologie: KI-Hype um ChatGPT: «System kaum kritisch reflektiert»