Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Sprengsatz auf Autodach: Kein terroristischer Hintergrund

Im Fall eines Sprengsatzes, der auf einem Autodach in Paderborn lag, gehen die Ermittler nicht von einem terroristischen Hintergrund aus. Der Sprengsatz habe den Ermittlungen zufolge weder der in der Nähe gelegenen alevitischen Gemeinde, noch anderen umliegenden Institutionen oder Objekten gegolten, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag in Paderborn.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Der Sprengsatz aus zwei Gaskartuschen und elektronischen Bauteilen hatte am Montag an einer Ausfallstraße auf dem Autodach gelegen und war von Experten des Landeskriminalamts entschärft worden. Das Gebiet rund um den potenziell explosiven Fund war weiträumig abgesperrt worden.

Ein Zeuge hatte die verdächtige Apparatur entdeckt und die Polizei alarmiert. Ein Wohn- und Geschäftshaus war evakuiert worden. Ob der Halter des Wagens etwas mit der Sache zu tun hat, wollten die Ermittler nicht sagen: Die Ermittlungen dauerten an, man benötige etwas Zeit.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Volker Schlöndorff
Tv & kino
Ehrenpreis für Schlöndorff - «Goldener Ochse»
Martin Brambach
People news
Schauspiel-Kollege drückt Hüller für Oscars die Daumen
Adele
Musik news
Adele sagt Auftritte in Las Vegas wegen Krankheit ab
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Wlan-Router mit Glaskugel
Internet news & surftipps
Blick in die Glaskugel: Fortschritte bei Hologramm-Telefonie
Junge mit Smartphone
Internet news & surftipps
Problematische Social-Media-Nutzung bei Kindern weiter hoch
Max Eberl
Fußball news
Eberls Mahnung an Bayern-Stars: «Wer gibt Herz und Seele?»
Eltern mit Kind
Familie
Reif fürs große Bett: Wechsel sprachlich begleiten