Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schüsse bei Streit: Zwei schwer verletzte Männer

In Hagen sind am Samstagnachmittag zwei 40 Jahre alte Männer durch Schüsse schwer verletzt worden. Nach derzeitigen Ermittlungserkenntnissen seien zuvor mehrere Männer auf offener Straße in Streit geraten, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei Hagen am Abend mit. In dessen Verlauf sei aus der Personengruppe heraus auf zwei der Beteiligten mehrfach geschossen worden. Die Täter flohen danach. Nach ihnen wird gefahndet. Eine Mordkommission ermittelt.
Schüsse in Hagen
Krankenwagen und Polizei stehen auf der Strasse an einem Tatort. © Alex Talash/-/dpa

Die Schüsse fielen nach ersten Angaben der Polizei in der Nähe eines Spielplatzes. Über Notruf alarmierte Polizeibeamte fanden die beiden verletzten Männer auf der Straße liegend. Sie wurden in Kliniken gebracht.

Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen verliefen zunächst ergebnislos. Der Hintergrund der Streitigkeiten ist Gegenstand der Ermittlungen. Die Mordkommission sucht Zeugen, die die Tat beobachtet oder zwei flüchtende Personen wahrgenommen haben. Möglicherweise seien sie mit einem Fahrzeug geflüchtet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tony Cragg
Kultur
Der Tabubruch: Craggs Kunst zum Anfassen
Leonie Benesch
People news
Leonie Benesch: «Selbst an der Waldorfschule das Öko-Kind»
Pablo Neruda
Kultur
Untersuchung über Tod von Pablo Neruda wird neu aufgerollt
iOS 17.4: Neue Emojis, Sideloading für Apps und mehr
Handy ratgeber & tests
iOS 17.4: Neue Emojis, Sideloading für Apps und mehr
Breitbandausbau
Internet news & surftipps
EU-Kommission will digitale Infrastruktur ausbauen
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt darf Google-Interna an Konkurrenz geben
Thomas Tuchel
Fußball news
Bayern-«Neuausrichtung» im Sommer ohne Tuchel
Kribbeln, Taubheit, Verwirrung: Steckt Epilepsie dahinter?
Gesundheit
Kribbeln, Taubheit, Verwirrung: Steckt Epilepsie dahinter?