Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schüsse am Wuppertaler Hauptbahnhof

Schüsse am Wuppertaler Hauptbahnhof haben am frühen Dienstagabend einen Großeinsatz von Polizei und Bundespolizei ausgelöst. «Bei den Waffen handelte es sich ersten Erkenntnissen zufolge nicht um scharfe Schusswaffen», sagte ein Polizeisprecher. Hinweise auf mögliche Verletzte gebe es bislang nicht.
Blaulicht
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einem Einsatzort. © Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen habe es einen Streit zwischen drei Personen gegeben, in dessen Verlauf einer der Männer eine Waffe gezogen und mehrmals in die Luft geschossen habe, teilte die Polizei am späteren Abend mit. Danach sei der Mann mit einem Komplizen in das nahe gelegene Bahnhofsgebäude geflohen. Der Dritte habe die Verfolgung aufgenommen und ebenfalls mit einer Waffe in Richtung des Bahnhofs geschossen.

Mehrere Augenzeugen hatten der Polizei zwei bewaffnete Personen und Schussgeräusche gemeldet. Einer der mutmaßlichen Schützen wurde festgenommen und befragt. Nach dem zweiten sowie dem dritten Beteiligten werde intensiv gefahndet, hieß es. Dazu sei der Bahnhof zeitweise umstellt worden, teilte die Bundespolizei mit. Die Hintergründe des Vorfalls waren noch unklar.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Aufregung um Israelkritik bei der Berlinale
The Zone of Interest: Wann kannst Du das Drama mit Sandra Hüller streamen?
Tv & kino
The Zone of Interest: Wann kannst Du das Drama mit Sandra Hüller streamen?
Daniel Barenboim
Kultur
Barenboim mit Berliner Philharmonikern in Georgien
Nubia Flip Klapp-Smartphone
Das beste netz deutschlands
Nubia Flip: Klapp-Smartphone für 400 Euro?
Die besten Smartphones 2024: Das sind die Top-Handys des Jahres
Handy ratgeber & tests
Die besten Smartphones 2024: Das sind die Top-Handys des Jahres
Verbraucht 5G mehr Datenvolumen? Das solltest Du wissen
Das beste netz deutschlands
Verbraucht 5G mehr Datenvolumen? Das solltest Du wissen
Max Eberl
Fußball news
Eberl naht: Trainersuche und Kaderfragen wichtige Aufgaben
Kreuzfahrtschiff Arbeitsrecht Urlaubstage Krankheit
Job & geld
Kreuzfahrtschiff sitzt fest: Das gilt arbeitsrechtlich