Wohnungsbrand in Grevenbroich: Toter Mensch gefunden

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Grevenbroich ist ein Mensch tot gefunden worden. Einsatzkräfte waren aufgrund des Feuers am Freitagvormittag alarmiert worden, wie die Polizei berichtete. In einer von dem Brand betroffenen Dachgeschosswohnung des Hauses habe man dann die tote Person gefunden, teilte die Feuerwehr mit.
Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt an dem Einsatzort vor und wird vom Wehrführer eingewiesen. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Geschlecht und Identität seien noch nicht geklärt, erklärte die Polizei. Ob es sich bei der Leiche um den Wohnungsinhaber - einen 57-Jährigen - handele, werde noch ermittelt. Auch die Brandursache werde noch untersucht.

Ein weiterer Mensch sei wegen der Rauchgase leicht verletzt worden. Das Wohnhaus und ein benachbartes Mehrfamilienhaus, auf das die Flammen überzugreifen drohten, wurden vorsorglich evakuiert.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
People news
Auszeichnungen: US-Schauspielerin Viola Davis erreicht «EGOT»-Status
Fußball news
Bundesliga: Medien: Hoffenheim trennt sich von Trainer Breitenreiter
People news
Bühne: Trauer um Regisseur Jürgen Flimm
Tv & kino
Schauspieler : Fraser hat vor Oscars «Schmetterlinge im Bauch»
Handy ratgeber & tests
Featured: Google Pixel 8: Welche Upgrades spendiert Google seinem Top-Smartphone?
Testberichte
Kurztest: Suzuki Vitara Dualjet 1.5 Hybrid: Besser spät als nie
Das beste netz deutschlands
Featured: MacBook Pro 2024: Das ist zum neuen Modell bekannt
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S23 vs. iPhone 14: Die Top-Handys 2023 im Vergleich