«Nicht von Erfolg gekrönt»: Oliseh tritt in Straelen zurück

Der Olympiasieger und langjährige Bundesligaprofi Sunday Oliseh ist nach nur sechs Pflichtspielen ohne Punkt beim Fußball-Regionalligisten SV Straelen zurückgetreten. Das berichtet «Reviersport». «Das war natürlich kein Engagement, das von Erfolg gekrönt war», sagte Straelens Sportchef Kevin Wolze dem Fachmagazin: «Es gab einen großen Umbruch im Kader. Es waren keine leichten Start-Bedingungen für Sunday Oliseh. Nichtsdestotrotz besitzt die Mannschaft Qualität und dieses Potenzial konnte leider nicht abgerufen werden.»
Spielbälle liegen auf dem Rasen. © Swen Pförtner/dpa/Symbolbild

Der 47-Jährige war 1996 mit Nigeria Olympiasieger und spielte in der Bundesliga für den 1. FC Köln, Borussia Dortmund und den VfL Bochum. Beim 3:4 im DFB-Pokal gegen Zweitligist FC St. Pauli schlug sich Straelen tapfer, in der Liga ist das Team von Niederrhein nach fünf Niederlagen in fünf Spielen aber Tabellenletzter.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
TSG 1899 Hoffenheim: Breitenreiter wünscht sich in der Krise «mehr Reibereien»
Job & geld
Neue Arbeitswelten: Ciao Homeoffice: So gelingt der Umzug zurück ins Büro
Tv & kino
Satiriker: Böhmermann: Rückzug wie von Raab «erstrebenswert»
Musik news
Musikpreis: Beyoncé greift nach spektakulärem Grammy-Rekord
Musik news
Musik: Viel Pop, etwas Country: Bewährter Mix von Shania Twain
Auto news
Sieger beim Green NCAP 2022: Klein vor groß
Internet news & surftipps
Quartalszahlen: Apple, Amazon und Alphabet enttäuschen Börse
Internet news & surftipps
Alphabet: Google macht seine ChatGPT-Konkurrenz startklar