Herten: Funktionsunfähige Waffennachbauten entdeckt

Bei der Durchsuchung einer Wohnung in Herten im Kreis Recklinghausen hat die Polizei mehrere sogenannte Anscheinwaffen gefunden. Laut Mitteilung der Polizei von Mittwoch entdeckten die Beamten nicht funktionsfähige Nachbildungen - zum Teil aus Pappmaschee. Der Bewohner der Wohnung wurde noch am Dienstag aus dem Gewahrsam entlassen. Nach Hinweisen auf möglicherweise gelagerte gefährliche Stoffe hatte zuerst die Feuerwehr und dann die Polizei das Mehrfamilienhaus vom Keller bis zum Dachboden durchsucht. Bereits am Dienstagabend hatte die Polizei aber Entwarnung gegeben.
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
Familie
Von Pflaster bis Seitenlage: Kinder für Notfälle trainieren
Auto news
Verkehrsrecht: Ersatzteil-Engpass: Entschädigung bei langem Nutzungsausfall
Games news
Featured: Marvel’s Midnight Suns: Die besten Tipps
Internet news & surftipps
Digitalisierung: Vertreter der Zivilgesellschaft kritisieren Digital-Gipfel
Tv & kino
Featured: Unsere Streaming- und GigaTV-Tipps fürs Wochenende
Musik news
Musik: Musikschulverband: Ein Instrument bleibt das beliebteste
Internet news & surftipps
Hollywoodstar: Kate Winslet: «Meine Kinder haben keine Social Media»
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Herten: Einsatz in Wohnung: Keine Hinweise auf gefährliche Stoffe
Panorama
Polizei: Einsatz wegen Verdachts auf Kampfstoffe in Berlin
Regional thüringen
Wartburgkreis: 51-Jähriger mutmaßlicher Drogenhändler in Haft