Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Prozess um Selbstjustiz endet mit 750 Euro Strafe

Eine Autofahrerin soll in Düsseldorf nach einem Wortgefecht und einem abgetretenen Außenspiegel einen Radfahrer absichtlich angefahren und verletzt haben. Am Dienstag wurde die 37-jährige Frau vom Amtsgericht Düsseldorf wegen fahrlässiger Körperverletzung und Fahrerflucht zu 750 Euro Geldstrafe verurteilt.
Justitia
Eine Statue der Justitia hält eine Waage und ein Schwert in der Hand. © Arne Dedert/dpa/Symbolbild

Die Anklagevorwürfe der gefährlichen Körperverletzung und Verkehrsgefährdung ließen sich im Prozess nicht beweisen. Auch der Radfahrer sagte aus, dass die Autofahrerin bei der Verfolgung immer versucht habe, Abstand zu ihm zu halten.

Der Auslöser des Konflikts: Ein kurzer Parkstopp der Angeklagten auf dem Radweg. «Ich war nur kurz weg, um meine Tochter abzuholen.» Ihre Freundin und der Hund blieben im Auto.

Das Parkverhalten fand ein 40-jähriger Radfahrer rücksichtslos und machte die Beifahrerin nach eigener Aussage mit dem Satz: «Das ist nicht so günstig» darauf aufmerksam. Daraufhin sei er von der Beifahrerin und der kurz darauf zurückkehrenden Fahrerin mehrfach unflätig beleidigt worden.

«Ich habe die Beherrschung verloren und den Außenspiegel abgetreten. Das tut mir leid», sagte er. Das Strafverfahren wegen Sachbeschädigung gegen den IT-Fachmann war mit einem warnenden Hinweis eingestellt worden.

Der Radler will dem Außenspiegel nur einen Tritt verpasst haben, die angeklagte arbeitslose Kosmetikerin sprach von drei bis vier Tritten. Völlig aufgebracht habe sie den Radler zur Rede stellen wollen. Doch der sei davon gefahren.

Die 37-Jährige nahm die Verfolgung mit ihrem Auto auf. In einer Sackgasse soll sie den Radler gestellt, mit dem Wagen gerammt und verletzt haben. Sie habe nach dessen Sturz kurz angehalten, sagte die Frau aus, sei dann aber aus Angst vor der Reaktion des Radfahrers weitergefahren.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Nele Hertling
Kultur
Theaterpreis Berlin geht an Dramaturgin Nele Hertling
Berlinale - Peaches
Tv & kino
Teddy Award für Berlinale-Doku über Sängerin Peaches
Guido Maria Kretschmer
People news
Guido Maria Kretschmer: Nach Tod der Eltern «lost»
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Samsung-Sicherheitsupdate im Februar 2024 für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Februar 2024 für diese Galaxy-Handys
Handymast ohne Stromzufuhr
Internet news & surftipps
O2-Handymast versorgt sich selbst mit Strom
Frankreich - Deutschland
Fußball news
DFB-Frauen vergeben erste Olympia-Chance
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt