Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Polizei testet Erdbebenmessgeräte: Automatensprenger

Düsseldorf - Die nordrhein-westfälische Polizei hat im Kampf gegen Geldautomatensprenger ein Testprojekt mit Erdbebenmessgeräten gestartet. Ein Sprecher des Innenministeriums bestätigte entsprechende Berichte von «Bild» und «Kölner Stadt-Anzeiger».
Geldautomat
Der Schriftzug "Geldautomat" auf einem Geldautomaten. © Paul Zinken/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

«Seit einigen Wochen testet die Polizei NRW die Möglichkeit, seismographische Daten für das Phänomen Geldautomatensprengungen zu nutzen», so der Sprecher auf Anfrage. «Bild» und «Kölner Stadt-Anzeiger» zitierten Innenminister Herbert Reul (CDU) mit den Worten: «Wir müssen manchmal auch um die Ecke denken und ungewöhnliche Wege gehen, um diesem lebensbedrohlichen Treiben so wenig Spielraum wie möglich zu geben.»

Hintergrund des neuen Projekts sind Forschungen von Wissenschaftlern, die teilweise selbst in der Nähe von gesprengten Automaten wohnen und deren eigene Seismographen die Erschütterungen der Detonationen aufgezeichnet hatten. Laut Ministerium waren die Wissenschaftler auf das Landeskriminalamt zugekommen.

Inzwischen hat die Polizei demnach auch eigene Bebenmessgeräte angeschafft. Über den genauen Einsatz schweigen die Ermittler sich aus. Die Forscher hatten mittels der Ausschläge unter anderem die Detonationen analysiert. Dem Vernehmen nach will man bei der Polizei auch testen, ob die Geräte bei der schnellen Alarmierung der Einsatzkräfte helfen können.

Laut LKA gab es in diesem Jahr bisher 145 Automatensprengungen (Stand 22. November). 2022 endete mit dem Rekord von 182 Attacken auf Geldautomaten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
René Pollesch
Kultur
Volksbühnen-Intendant René Pollesch gestorben
Taylor Swift
People news
Paparazzo erhebt Vorwürfe gegen Taylor Swifts Vater
Kevin Costner
Tv & kino
Kevin Costner stellt Trailer für Western-Epos vor
Junge mit Smartphone
Internet news & surftipps
Problematische Social-Media-Nutzung bei Kindern weiter hoch
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Zeitschriftenverleger warnen vor zu viel Regulierung bei KI
Signal führt Nutzernamen ein
Das beste netz deutschlands
Alternative Kontaktaufnahme: Signal führt Nutzernamen ein
Max Eberl
1. bundesliga
Trainer, Kader, Transfers: Eberls To-do-Liste beim FC Bayern
Infekte Atemwege Pflegebedürftige
Gesundheit
Infekte: Was die Atemwege von Pflegebedürftigen schützt