Schüsse aus Fahrzeug bei Hochzeitsfeier: Kripo ermittelt

Zwei Männer sollen am Donnerstagabend in Oberhausen aus einem Auto heraus Schüsse abgegeben haben. Das Auto mit Dortmunder Kennzeichen samt zweier männlicher Insassen im Alter von 24 und 61 Jahren sei von den alarmierten Einsatzkräften vor Ort angetroffen worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Darüber hinaus sei eine Vielzahl von Patronenhülsen, die vermutlich aus einer Schreckschuss- beziehungsweise Signalwaffe abgefeuert wurden, auf der Straße gefunden worden.
Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs fanden die Beamten mehrere Pakete mit Platzpatronen. Eine Schusswaffe konnte weder im Auto noch bei den Insassen - Gästen einer Hochzeitsfeier in unmittelbarer Nähe - gefunden werden, hieß es. Die Verdächtigen hätten sich nicht erklären können, wie die Munition in ihr Fahrzeug gelangen konnte. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen.

© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Formel 1: Verstappen nutzt Titelchance nicht - Perez siegt in Singapur
People news
Energiekrise: Van Almsick sorgt sich um Schwimmausbildung
Tv & kino
ProSieben-Show: «Masked Singer»: Katja Burkard als erste Prominente enttarnt
People news
Monarchie: Klimagipfel - König Charles reist nicht nach Ägypten
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Ermittlungen: Mann bei Flucht von Polizei nahe Kleve angeschossen
Regional berlin & brandenburg
Landgericht Berlin: Als Drogenkurier durch Berlin gerast: Angeklagter gesteht
Regional nordrhein westfalen
Städteregion Aachen: Führerscheinloser Stolberger in fremdem Auto erwischt
Regional nordrhein westfalen
Steinfurt: Schüsse auf Geldautomaten-Sprenger: Versuchter Mord
Regional rheinland pfalz & saarland
Prozess: Polizistenmorde: Trotz Gutachten weiter offene Fragen