Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Millionenschwerer Anlagebetrug mit Atomausstieg

Mit einer dubiosen Methode sollen Anleger um Millionen geprellt worden sein. Im Fokus steht eine Firma - angeblich auf den Abriss von Atomkraftwerken spezialisiert.
Landgericht Krefeld
Eine Justitia-Büste ist an der Fassade des Landgerichts in Krefeld zu sehen. © Ina Fassbender/dpa

Mit Investitionen in eine angeblich auf den Abriss von Atomkraftwerken spezialisierte Firma sollen Anleger um fast drei Millionen Euro geprellt worden sein. Vier Männer aus Krefeld, Kaarst und Bayern sollen über 100 Anleger betrogen haben. An diesem Donnerstag (09.00 Uhr) beginnt vor dem Landgericht in Krefeld der Strafprozess gegen die Angeklagten im Alter zwischen 44 und 61 Jahren.

Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen bandenmäßigen Anlagebetrug vor. Am Telefon sollen sie die Anleger dazu gebracht haben, in ein Krefelder Unternehmen zu investieren, indem sie sogenannte Inhaberschuldverschreibungen erwarben. Einer der Angeklagten war der Geschäftsführer der Firma.

Den Opfern wurde weisgemacht, dass die Firma ein Patent zur Umnutzung von Atomkraftwerken besitze und deshalb sogar mit der Bundesregierung verhandele. Aufgeflogen war die Betrugsmasche, als die Firma Insolvenz angemeldet hatte. Drei Angeklagte schwiegen bisher zu den Vorwürfen, der 44-Jährige bestritt sie. Für den Prozess sind bis zum 13. Mai acht weitere Verhandlungstage angesetzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Blume: «Frau Roth hat den Mythos Bayreuth nicht verstanden»
TV-Ausblick  - RTL
Tv & kino
Tanz mit Rasputin: «The King's Man» mit Ralph Fiennes
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Deutschland - Japan
Sport news
Basketball-Siege geben Selbstvertrauen für Olympia
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte