Auch im zweiten Corona-Jahr kauften Menschen mehr Kerzen

Auch im zweiten Corona-Jahr 2021 haben die Menschen in Nordrhein-Westfalen deutlich mehr Kerzen gekauft. Der Produktionswert, der sich an der Nachfrage orientiert, sei 2021 im Vergleich zum Vorjahr um gut ein Viertel auf 50,5 Millionen Euro gestiegen, teilte das Statistische Landesamt IT.NRW am Dienstag mit. Schon 2020 hatten die Statistiker seit Beginn der Pandemie im Frühjahr einen deutlichen Anstieg verzeichnet. «Es sieht ganz so aus, dass die Menschen in Notzeiten Kerzen kaufen», sagte ein Sprecher des Landesamtes.
Eine Frau zündet eine Kerze an. © Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Den seit 20 Jahren mit Abstand höchsten Produktionswert im Bundesland verzeichnete IT.NRW mit rund 88 Millionen Euro im Jahr 2009 - das war nach der Pleite der US-Bank Lehmann vom Herbst 2008 und den daraus folgenden weltweiten Wirtschaftsturbulenzen. Momentan könne die Energiekrise infolge des Ukrainekrieges die Absatzzahlen möglicherweise weiter hochtreiben, sagte der Sprecher.

© dpa
Weitere News
Top News
Internet news & surftipps
Bundesgerichtshof : Urteil: Amazon haftet nicht für sogenannte Affiliate-Links
Internet news & surftipps
Internet: Ermittler zerschlagen kriminelle Cyber-Gruppe
Sport news
Australian Open: «Schande»: Aufregung um Russland-Flaggen und Djokovic-Vater
Internet news & surftipps
Internet: Facebook-Konzern Meta hebt Sperre für Trump auf
People news
Band: AnnenMayKantereit finden zivilen Ungehorsam legitim
People news
Sänger: Anruf von Rod Stewart im TV: «Ändert verdammte Regierung»
Games news
Featured: FORSPOKEN: Gibt es einen Koop oder Online-Multiplayer?
Auto news
Bessere Anbindung: Deutsche Bahn will On-Demand-Dienste auf dem Land ausbauen
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Kerzen: Kerzen gegen Kriegs-Angst: Lichter-Boom geht weiter
Regional thüringen
Konjunktur: Thüringens Bauwirtschaft steigert Umsatz und Aufträge
Regional berlin & brandenburg
Energiekrise: Lieber Kerzen? Vorbereitung für Weihnachtsbaum-Saison
Regional nordrhein westfalen
Tiere: Zum Welthundetag: 123.700 Tonnen Futter in NRW produziert
Regional nordrhein westfalen
Inflation: Statistisches Landesamt: Reallöhne in NRW sinken spürbar
Regional nordrhein westfalen
Bevölkerung: Große Einkommensunterschiede in NRW: Gelsenkirchen Letzter
Regional mecklenburg vorpommern
Ausbildungsabschlüsse: Anteil Hochqualifizierter in MV über dem Bundesdurchschnitt
Regional nordrhein westfalen
Brauchtum: Kabarettist Bernd Stelter: Auch in Krisenzeiten Spaß haben