Betrunkener löst mit Schüssen Großeinsatz aus

Schüsse haben in Leverkusen einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Nachdem Zeugen mehrere Schüsse im Stadtteil Rheindorf am Samstagabend gemeldet hätten, seien 20 Streifenwagenbesatzungen sowie Einsatzkräften der Bereitschaftspolizei im Einsatz gewesen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Nach ersten Erkenntnissen soll ein 40 Jahre alter Mann auf der Straße mit mehreren Personen in Streit geraten sein. Darauf soll er zwei ungezielte Schüsse mutmaßlich als Drohung abgegeben haben.
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Beamte nahmen den mutmaßlichen Schützen zu Hause widerstandslos in Gewahrsam. Der Tatverdächtige habe in seiner Wohnung eine Softairwaffe sowie eine weitere Luftdruckwaffe in seinem Mülleimer versteckt. Nach Angaben der Polizei war der Mann betrunken.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Nagelsmann lobt Bayern-Reaktion - Kahn: «Ein erster Schritt»
Tv & kino
Horror-Klassiker: «Nosferatu»-Remake mit Bill Skarsgård und Lily-Rose Depp
Games news
Featured: Google Stadia wird eingestellt: Das musst Du jetzt wissen
People news
Enthüllungsjournalist: Klimmzüge & Tischtennis - Günter Wallraff wird 80
Internet news & surftipps
Cyberkriminalität: BSI warnt vor Sicherheitslücke in Microsoft Exchange
Handy ratgeber & tests
Featured: Smarter Garten: Pflanzen-Apps und clevere Technik vereinfachen die Gartenarbeit
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Auto news
Panorama: Oldtimer-Rallye Colorado Grand: Dem Himmel so nah
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Polizeieinsatz: Mann schießt mit Schreckschusspistole um sich: Festnahme
Panorama
Saarbrücken: Polizei stürmt Wohnung nach Schüssen - Verdächtiger tot
Regional rheinland pfalz & saarland
Gewaltdelikt: Großeinsatz nach Schüssen auf Polizei: Verdächtiger Mann tot
Regional nordrhein westfalen
Kriminalität: Großeinsatz gegen illegales Casino in Paderborn
Panorama
Kriminalität: 23-Jähriger erschießt in Kiel mutmaßlich 31-Jährigen
Regional nordrhein westfalen
Dortmund: 27-Jähriger bei Streit durch Stich verletzt: Lebensgefahr
Panorama
Polizeieinsatz: Nach Amoklage an Berufskolleg: Tatverdächtiger festgenommen
Panorama
Kriminalität: Nach Amoklage an Berufskolleg - Tatverdächtiger festgenommen