21-Jähriger in falscher Polizeiuniform für Internet-Clips

Verkleidet als Polizist ist ein junger Mann am Hauptbahnhof Hagen aufgeflogen. Bundespolizisten seien in der Nacht zum Samstag auf den 21-Jährigen aufmerksam geworden, da er «Teile einer Polizeiuniform» getragen habe. Neben einer dunkelblauen Hose hatte er schwarze knöchelhohe Schuhe und ein blaues T-Shirt mit der Aufschrift «Polizei» auf Vorder- und Rückseite an, teilte am Montag die Bundespolizei mit. Darüber hinaus waren ein funktionsuntüchtiges Funkgerät und Lederhandschuhe an seiner Hose befestigt.
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Durch sein Erscheinungsbild habe der Mann den Anschein erweckt, ein Polizeibeamter zu sein, hieß es. Als Begründung für die Täuschung habe er angegeben, dass er die Kleidung zur Produktion von Kurzvideos für seinen Social-Media-Account nutze. Dabei würde er Personen befragen, anschließend aber klarstellen, dass er kein Polizist sei.

Der 21-Jährige musste mit auf die Bundespolizeiwache. Die Beamten machten Fotos und stellten das T-Shirt sicher. Ein Verfahren «wegen Missbrauches von Berufsbezeichnungen» wurde eingeleitet.

Eine echte Polizeiuniform sei an mehreren Merkmalen zu erkennen, stellte die Bundespolizei klar. Unter anderem trage sie ein Polizeiwappen des jeweiligen Bundeslandes oder des Bundes, das sich am linken Oberarm der Uniform befindet. Im Zweifel sollten sich Bürgerinnen und Bürger den Dienstausweis zeigen lassen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nächstes WM-Desaster: DFB-Team reist blamiert nach Vorrunde heim
People news
Monarchie: Wie rassistisch sind die Royals? Debatte um neuen Vorfall
Musik news
Musik: Musikwelt trauert um Fleetwood-Mac-Musikerin Christine McVie
Reise
Weitgehend unentdeckte Perlen : Südosten Europas will 2023 mit Kulturhauptstädten glänzen
Musik news
Brit-Rocker: Vor 20 Jahren prügelten sich Oasis in München
Testberichte
Test: Skoda Karoq 2.0 TDI : Immer noch gut, aber nicht mehr günstig
Internet news & surftipps
Computer: Freie Programmierschule «42 Berlin» eröffnet
Das beste netz deutschlands
Featured: 30 Jahre SMS: Vodafone versteigerte das besondere Zeitzeugnis für den guten Zweck
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Landkreis Bochum: 21-Jähriger erneut als falscher Polizist unterwegs
Regional sachsen anhalt
Open-Air: 42-Jähriger auf Tanzfläche niedergeschlagen: Täter gesucht
Regional niedersachsen & bremen
Ermittlungen: Angriff nach Beschwerde über fehlenden Mund-Nasen-Schutz
Regional nordrhein westfalen
Düsseldorf: Attacke in U-Bahn: Ermittler prüfen Öffentlichkeitsfahndung
Regional nordrhein westfalen
Kriminalität: Messerattacke: Ermittler starten Öffentlichkeitsfahndung
Regional nordrhein westfalen
Kriminalität: Polizeieinsatz: Jugendlicher mit «Anscheinswaffe» in S-Bahn
Ausland
G20-Gipfel: Lawrow: In kurzer Hose auf Bali und nicht in Klinik
Kolumne
Nele Nielsen: Wokeness