Schlag gegen internationale Rauschgiftbande

Die Spur führt von Australien über die USA in den Hamburger Hafen und nach Nordrhein-Westfalen. Australische Polizeibehörden haben Ende November weltweit mehr als 2,5 Millionen US-Dollar und über 300 Kilogramm Methylamphetamin und Kokain sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen zur Herkunft des Kokains führen nun nach Nordrhein-Westfalen, wie das Zollfahndungsamt Hamburg am Dienstag mitteilte.
Eine Polizistin steht vor einem Streifenwagen. © David Inderlied/dpa/Illustration

Nach 18-monatigen Ermittlungen hätten die australischen Strafverfolgungsbehörden Ende November sechs Personen festgenommen. In Los Angeles wurden den Angaben zufolge 200 Kilogramm Methylamphetamin beschlagnahmt, in Sydney stellten die Ermittlungskräfte 60 Kilogramm Kokain sicher, das vermutlich über den Hamburger Hafen nach Australien geschmuggelt wurde. Zur Herkunft des Kokains ermittelt nun die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift von Zollfahndungsamt Hamburg und Polizei Hamburg, hieß es weiter. Die Ermittlungen führten ins westliche Ruhrgebiet und dauerten an.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: RB-Kunstschütze Szoboszlai: «Sollen mich weiter nerven»
People news
Leute: Prinzen-Frontmann ruft zum Engagement auf
People news
Schauspielerin: Wolke Hegenbarth puzzelt gern mit Sohn Avi
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
People news
Kleidung: Kleid von Prinzessin Diana in New York versteigert
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
Drogen: Kokain in Hamburg übergeben: Verdächtiger in Moers gefasst
Regional nordrhein westfalen
Osnabrück: Schlag gegen Bande: Mutmaßliche Kokain-Dealer festgenommen
Regional berlin & brandenburg
Prozess: Kokain per Seecontainer: Verteidiger weisen Vorwürfe zurück
Regional hamburg & schleswig holstein
Drogen: Kokain-Bilanz für 2022: Zoll stellt 9,5 Tonnen sicher
Regional hamburg & schleswig holstein
Prozess: Tonnenweise Kokain: Zehn Männer auf der Anklagebank
Regional hamburg & schleswig holstein
Kriminalität: 2,3 Tonnen Kokain aus Peru sichergestellt: Festnahme in Köln
Regional hamburg & schleswig holstein
Hannover: Nach Riesen-Kokainfund Anklage gegen vier Verdächtige
Panorama
Kriminalität: Kokain per Seecontainer? Prozess gegen zehn Männer