Pflegedienst bewahrt Seniorin vor falschem Schwiegersohn

06.07.2022 Die Mitarbeiterin eines Pflegedienstes hat eine 85-Jährige davor bewahrt, einem Betrüger 20.000 Euro zu geben. Die 28-Jährige sei am Dienstagnachmittag in die Wohnung in Oberhausen gekommen und habe mitbekommen, dass die Seniorin angeregt telefonierte, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Nach dem Telefonat habe die 85-Jährige erzählt, dass ihr Schwiegersohn in Schwierigkeiten stecke und dringend 20.000 Euro brauche. Die Pflegedienst-Mitarbeiterin wurde misstrauisch und alarmierte die Polizei. Die Beamten hätten dann dafür gesorgt, dass die Frau ihr Geld zurück auf die Bank bringt.

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Medien: RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück

1. bundesliga

1. Spieltag: Baumgarts Wutrede nach Modeste-Ärger: Geht mir auf die Eier

Tv & kino

Festival: Helena Wittmann beeindruckt mit ihrem Film in Locarno

Musik news

Heavy Metal: Mehr als 80 000 Besucher beim Festival in Wacken

Auto news

BYD Seal startet in China: Starker Gegner für Teslas Model 3

Job & geld

Blick in den Vertrag hilft: Anbieterwechsel: Auf Wechselgebühren achten

Handy ratgeber & tests

Featured: Die besten Apps für Veganer:innen: Diese Anwendungen erleichtern Dir Deinen Alltag ohne tierische Produkte

Das beste netz deutschlands

Schnäppchenjagd im Netz: Was Preissuchmaschinen bringen

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Betrugswelle: Senioren verlieren mehrere hunderttausend Euro

Regional hessen

Wiesbaden: Taxizentrale bewahrt alte Frau vor Betrügern

Regional nordrhein westfalen

Seniorin zwei Mal um Geld betrogen: etwa 45.000 Euro weg

Regional nordrhein westfalen

«Präventionskuvert» bewahrt 85-Jährigen vor Trickbetrug

Regional nordrhein westfalen

Betrug: Taxifahrer vereitelt erneut mutmaßlichen Trickbetrug

Regional nordrhein westfalen

Leerer Handy-Akku schützt Seniorin vor Betrügern

Regional sachsen

Prozess: Großmutter im Heim erwürgt: Enkelin des Mordes verurteilt

Regional nordrhein westfalen

Telefonbetrüger bringen 80-Jährige um 10.000 Euro