NRW-Bruttoinlandsprodukt steigt um 2,5 Prozent

In Nordrhein-Westfalen ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im ersten Halbjahr 2022 nach ersten Schätzungen gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum preisbereinigt um 2,5 Prozent gestiegen. Ohne Preisbereinigung lag der Anstieg der Wirtschaftsleistung bei 6,0 Prozent, wie das Statistische Landesamt am Freitag in Düsseldorf berichtete. Bundesweit lag der Anstieg bei 2,8 Prozent. Den höchsten preisbereinigten Anstieg verzeichnete Rheinland-Pfalz mit 6,4 Prozent, den geringsten Niedersachsen mit 1,1 Prozent. Das BIP gibt den Wert aller im Land produzierten Waren und Dienstleistungen an.
Eurobanknoten liegen auf einem Tisch. © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration

Grundlage der Angaben sind Schätzungen des Arbeitskreises «Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen der Länder». Das Landesamt wies darauf hin, dass Halbjahresergebnisse mit größeren Unsicherheiten behaftet sind als Jahresergebnisse.

© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Formel 1: Darauf muss man beim Großen Preis von Singapur achten
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Tv & kino
ProSieben-Show: «Masked Singer»: Katja Burkard als erste Prominente enttarnt
Games news
Featured: FIFA 23: Die besten Tipps für den Start ins Spiel
Tv & kino
Filmfest Hamburg: Fatih Akin und Diane Kruger feiern «Rheingold»-Premiere
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Bilanzierung: Saar-Wirtschaft wächst im Jahr 2021 um 1,4 Prozent
Regional mecklenburg vorpommern
Konjunktur: Wirtschaft legt überdurchschnittlich zu - Gastgewerbe erholt
Regional nordrhein westfalen
Konjunktur: Wirtschaftsleistung 2021 fast wieder auf Vorkrisenniveau
Regional thüringen
Konjunktur: Thüringen verliert Tempo beim Wirtschaftswachstum
Regional nordrhein westfalen
Konjunktur: Hessens Wirtschaft erholt sich von Corona-Krise
Regional nordrhein westfalen
Bilanzierung: Rekordwachstum der Wirtschaftsleistung um 9,6 Prozent
Regional sachsen anhalt
Konjunktur: Sachsen-Anhalts Wirtschaft legt überdurchschnittlich zu
Wirtschaft
Konjunktur: Wirtschaftswachstum: Ukraine-Krieg bremst Konjunktur aus