Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Jugendlicher mit Softair-Waffe in Turnhalle: SEK-Einsatz

Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat einen 15-Jährigen überwältigt, der eine Schulturnhalle in Bergkamen (Kreis Unna) mit einer Softair-Waffe betreten hat. Bei dem Einsatz sei niemand verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Genauere Hintergründe zu dem Einsatz am späten Dienstagnachmittag nannten die Ermittler zunächst nicht.
Blaulicht
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Softair-Waffen verschießen kleine Kunststoffkugeln und können keine lebensgefährlichen Verletzungen auslösen. Sie sind aber optisch oft kaum von scharfen Schusswaffen zu unterscheiden. Die Polizei teilte mit, laut Schilderungen von Personen in der Turnhalle habe zunächst nicht ausgeschlossen werden können, dass es sich um eine scharfe Schusswaffe handeln könnte. Die Waffe wurde sichergestellt, der 15-Jährige in Gewahrsam genommen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Raubkunst-Doku von Mati Diop gewinnt Hauptpreis
Sebastian Stan
Tv & kino
Silberner Bär für die beste Hauptrolle für Sebastian Stan
Martin Gschlacht
Tv & kino
Kameramann Martin Gschlacht gewinnt Silbernen Bären
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Bayern München - RB Leipzig
Fußball news
Tuchel-Befreiung gegen Leipzig dank Doppelpacker Kane
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt