28-Jähriger durch Messerstiche verletzt

Bei einer Auseinandersetzung in einem Mehrfamilienhaus in Herford ist ein 28 Jahre alter Mann durch ein Messer verletzt worden. Einsatzkräfte seien in der Nacht zum Dienstag zunächst «wegen Ruhestörung» in das Haus gerufen worden, hätten diese beim Eintreffen aber nicht wahrnehmen können, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Als sie den Einsatzort schon wieder verlassen wollten, hätten die Beamten aus dem Obergeschoss plötzlich Schreie gehört und das Haus erneut betreten.
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einem Einsatzort. © Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

In einer Wohnung trafen sie auf den Verletzten und zwei Männer im Alter von 41 und 46 Jahren, von denen einer ein Messer bei sich führte. Der Verletzte kam ins Krankenhaus. Lebensgefahr bestehe nicht, hieß es. Die beiden anderen Männer wurden zunächst vorläufig festgenommen. Der 41-Jährige sei mangels dringenden Tatverdachts wieder entlassen worden. Gegen den 46-Jährigen verhängte das Amtsgericht Bielefeld einen Haftbefehl wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung. Eine Mordkommission soll nun die Hintergründe der Tat ermitteln.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Video und Nerverei: Die Geheimnisse von Zauberfuß Szoboszlai
People news
Moderator: Jay Leno mit Knochenbrüchen nach Unfall
People news
Leute: Prinzen-Frontmann ruft zum Engagement auf
People news
Schauspielerin: Wolke Hegenbarth puzzelt gern mit Sohn Avi
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Versuchter Tötungsdelikt: Schüsse in Rocker-Milieu: Drei Männer schwer verletzt
Regional thüringen
Polizeieinsatz: U-Haft: Mann soll seine Ex bedroht und gewürgt haben
Regional baden württemberg
Feuerwehreinsatz: Vier Verletzte bei Küchenbrand in Stuttgart
Regional bayern
Oberpfalz: Mann in Neumarkt erstochen: Motiv nach Geständnis unbekannt
Regional hamburg & schleswig holstein
Hamburg: Frau stirbt nach Messerangriff: Tatverdächtiger in Haft
Regional niedersachsen & bremen
Stade: Tödliche Schüsse: 28-Jähriger im Verdacht wegen Totschlags
Regional nordrhein westfalen
Kreis Herford: Sohn soll Eltern angegriffen haben: Polizei sucht Zeugen
Regional nordrhein westfalen
Hagen: Unbekannte Spuren an Leiche: DNA-Untersuchungen