Von Auto erfasst: Dreijähriges Kind schwer verletzt

01.07.2022 Ein dreijähriges Kind ist beim Überqueren einer Straße in Hamm von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Die Mutter wollte ein anderes Kind in ihr Auto setzen, als der Junge plötzlich über die Straße lief, wie die Polizei mitteilte. Der 34-jährige Autofahrer konnte in der 30er-Zone nicht mehr rechtzeitig reagieren. Das Kind sei in ein Krankenhaus gebracht worden.

Ein Rettungswagen fährt über die Straße. © Boris Roessler/dpa/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Messerangriff an Beatmungsgerät

People news

Nahverkehr: Harald Schmidt ist Fan des 9-Euro-Tickets

Sport news

European Championships: Gestürzte Bahnrad-Weltmeisterin: Schlüsselbeinbruch

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Auto news

Porsche 911 „Sally Special“: Comic-Carrera wird Wirklichkeit

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Verkehr: Betrunkener Fußgänger verursacht Unfall: Schlägt Fahrer

Regional bayern

Neumarkt in der Oberpfalz : Lkw schleift Dreijährige auf Fahrrad mit: Leicht verletzt

Regional nordrhein westfalen

Zwei Jungen bei Autounfällen in Hamburg schwer verletzt

Regional hamburg & schleswig holstein

Stormarn: Autofahrer fährt auf Radweg: Vater und Kind in Lebensgefahr

Regional rheinland pfalz & saarland

Rhein-Hunsrück-Kreis: Sieben Verletzte nach Frontalzusammenstoß bei Gödenroth

Regional bayern

Vorpommern-Greifswald: Autofahrer kracht in Markt: Drei Verletzte

Regional bayern

Weiden in der Oberpfalz: Schlägerei nach Verkehrsunfall

Regional nordrhein westfalen

Verkehr: Vier Radler bei Unfällen schwer verletzt: Kind mit Beinbruch