Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gladbachs Lainer will nach «Schockdiagnose» jetzt kämpfen

Rund einen Monat nach seiner öffentlich gemachten Krebsdiagnose hat sich Fußball-Profi Stefan Lainer zuversichtlich an die Fans von Borussia Mönchengladbach gewandt. Zunächst bedankte sich der Österreicher für den Zuspruch in den vergangenen Wochen. «Das ist auch nicht nur so daher geredet, sondern kommt aus vollem Herzen», sagte der 30 Jahre alte Außenverteidiger am Mittwoch in einem von seinem Verein über Social Media veröffentlichten Videoclip.
Stefan Lainer
Mönchengladbachs Stefan Lainer spielt den Ball. © Federico Gambarini/dpa/Archivbild

«Das ist sehr wertvoll gewesen nach der Schockdiagnose, diesen Rückhalt zu bekommen», sagte Lainer weiter. Sein Club Borussia Mönchengladbach hatte Ende Juli die Diagnose Lymphknotenkrebs bei Lainer öffentlich gemacht. Dabei wurde auf die sehr guten Heilungschancen und die Aussicht, bald wieder Leistungssport betreiben zu können, hingewiesen. Sportdirektor Roland Virkus hatte auch schnell klargemacht, dass die Borussia keinen personellen Ersatz verpflichten, sondern auf Lainer warten werde.

Der Österreicher bekannte nun aber, zunächst mental in ein großes Loch gefallen zu sein. Er werde nun alles dafür tun, bald wieder auf dem Platz zu stehen. «Es ist alles nicht so leicht gewesen in den letzten Wochen, aber ich bin wirklich zuversichtlich», sagte Lainer und kündigte an, tatsächlich bald wieder auf den Platz zurückkehren zu können: «Dafür werde ich jetzt kämpfen.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Liam Neeson
Tv & kino
«Nackte Kanone»-Neuauflage mit Liam Neeson angekündigt
Kai Ebel
People news
Kai Ebel und die Modefrage beim Formel-1-Comeback
Richard Lewis
People news
Trauer um US-Komiker Richard Lewis
Handyverbots-Schild
Internet news & surftipps
Handyverbot an Schulen: Sinnvoll oder kontraproduktiv?
«Lil Guardsman»: Reisende sollte man aufhalten
Das beste netz deutschlands
«Lil Guardsman»: Reisende sollte man aufhalten
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Horst Hrubesch
Fußball news
Hrubesch gibt ambitioniertes Ziel für Olympia aus
ÖPNV-Warnstreik: Was Pendler, Schüler und Co. wissen müssen
Job & geld
ÖPNV-Warnstreik: Was Pendler, Schüler und Co. wissen müssen