Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gladbach-Profi Lainer gibt Comeback nach Krebserkrankung

Stefan Lainer hat nach überstandener Krebserkrankung sein Comeback bei Borussia Mönchengladbach gefeiert. Der 31-Jährige stand am Samstag beim 3:2-Testspielerfolg des Fußball-Bundesligisten gegen den niederländischen Erstligisten Go Ahead Eagles Deventer in der Startelf und bereitete den Führungstreffer von Allassane Plea (17.) vor. Die weiteren Gladbacher Treffer erzielten Robin Hack (43.) und U23-Spieler Shio Fukuda (114.). Für die Gäste hatten Oliver Edvardsen (79.) und Dario Serra (87.) zum zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleich getroffen.
Stefan Lainer
Stefan Lainer von Gladbach jubelt über das Tor zum 1:2. © Sven Hoppe/dpa

In der Sommervorbereitung war bei Lainer Lymphknotenkrebs festgestellt worden. Im November kehrte der österreichische Rechtsverteidiger nach seiner Behandlung ins Training zurück, nun folgte sein erster Einsatz. Lainer spielte im Test über viermal 30 Minuten eine halbe Stunde und soll in den kommenden Wochen behutsam heranführt werden. Die Partie galt für die Fohlen als Generalprobe auf das erste Rückrundenspiel am 14. Januar gegen den VfB Stuttgart. Mit 17 Punkten liegen die Borussen auf dem zwölften Tabellenplatz.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean «Diddy» Combs
People news
Gewaltvideo aufgetaucht - Sean «Diddy» Combs äußert sich
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
FC Arsenal - FC Everton
Fußball news
Havertz nach verpasstem Titel mit Arsenal: «War nicht genug»
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte