Messerattacke in Düsseldorft: Jugendlicher vor Gericht

Zwei Gruppen junger Menschen geraten in der Düsseldorfer Altstadt letzten Oktober in Streit. Ein 17-Jährige soll dabei einem Mann mit einer Mini-Machete in die Hüfte gestochen haben. Jetzt steht er vor Gericht.
Prozessakten liegen in einem Gerichtssaal. © Thomas Frey/dpa/Symbolbild

Nach einem blutigen Streit in der Düsseldorfer Altstadt vor acht Monaten muss sich ein 17-jähriger Jugendlicher aus Essen seit Montag vor dem Essener Landgericht verantworten. Der Angeklagte soll im Oktober 2021 einem anderen jungen Mann mit einer kleinen Machete in die Hüfte gestochen und ihn dabei schwer verletzt haben. Laut Anklage bestand sogar potenzielle Lebensgefahr. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 17-Jährigen daher unter anderem versuchten Totschlag vor. Angeblich kann das Opfer seine Beine inzwischen zwar wieder bewegen, ist aber körperlich und psychisch weiterhin erheblich eingeschränkt. Die Verhandlung vor der Jugendstrafkammer findet vollständig unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. 

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Eishockey: Noch keine Bewerber für Freiluft-Event Winter Game 2025
People news
Weihnachtsbotschaft: Prinz Harry: Video für Waisenkinder im Spider-Man-Kostüm
Games news
Featured: Tomb-Raider-Spiele in der chronologischen Reihenfolge 
Tv & kino
Comedian: Kurt Krömer beendet frühzeitig Sendung mit Faisal Kawusi
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Prozess: Angriff mit Mini-Machete: Bewährung für 17-Jährigen
Regional nordrhein westfalen
Kriminalität: Altstadt-Messerattacke: Alle Verdächtigen frei
Regional sachsen anhalt
Landgericht: Jugendliche nach Messerattacke in Schule verurteilt
Regional nordrhein westfalen
Prozess: Freundin erwürgt: Neuneinhalb Jahre Haft
Regional hamburg & schleswig holstein
Gericht: Messerangriff vor Drogenhilfe: Zeugen nicht auffindbar
Regional hessen
Landgericht: Mann nach Messerattacke in Psychiatrie untergebracht
Regional hessen
Landgericht: Prozess um Messerattacke in Bahn mit Geständnis eröffnet
Regional hessen
Prozess: Angeklagter nach Messerattacke im Park freigesprochen