Polizeihund stellt mutmaßlichen Täter nach Messerattacke

Nach einer Messerattacke in einem Linienbus in Gelsenkirchen ist der mutmaßliche Täter mithilfe eines Polizeihundes schnell gestellt worden. Der betrunkene 26-Jährige hatte laut Polizei einen 47 Jahre alten Fahrgast in dem Bus zunächst provoziert. Als sich der Mann wehrte und ihm ein 48-Jähriger zu Hilfe kam, eskalierte die Situation. Der 26-Jährige verletzte den 47-Jährigen mit einem Messer am rechten Arm und linken Ohr.
An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration

Dann trat der Angreifer auf den am Boden liegenden Mann noch mehrfach ein und flüchtete aus dem Bus. Ein Diensthundeführer und sein Hund stoppten den Mann. Dieser erhielt eine Strafanzeige wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. Der 47-Jährige wurde medizinisch versorgt und verließ dann das Krankenhaus wieder.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Featured: Die Schule der magischen Tiere 2: Wann und wo kannst Du den Film streamen?
Fußball news
Nations League: Flick vor Klassiker gegen England: «Müssen Toptag haben»
Musik news
Popstar: Robbie Williams kommt für vier Konzerte nach Deutschland
Job & geld
Urteil: Verschwiegene Infos: Makler kann Provision verspielen
Tv & kino
Schauspielerin: Leslie Grace zeigt Clips von «Batgirl»-Dreharbeiten
Auto news
Mercedes EQG : Elektrische G-Klasse kommt schon 2024
Das beste netz deutschlands
Offline als Funktion: So geht Streamen ohne Internet
Das beste netz deutschlands
«bfdi.bund.de»: Diese Webseite informiert Eltern zum Datenschutz von Kids
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Aachen: Handfester Streit mit Messer in Linienbus: Zwei Verletzte
Regional bayern
Kreis Wunsiedel: Schlägerei in Gasthaus: 24-Jähriger verprügelt drei Männer
Regional berlin & brandenburg
Berlin-Charlottenburg: Fahrgast bei Notbremsung eines Busses schwer verletzt
Regional niedersachsen & bremen
Bremen: Busfahrer durch Schläge auf den Kopf verletzt
Regional berlin & brandenburg
Mordversuch: Versuchter Stoß aus fahrender S-Bahn: Haft
Regional nordrhein westfalen
Siegen-Wittgenstein: Verletzte bei Messerattacke: Verdächtiger festgenommen
Regional berlin & brandenburg
Prozess: Versuchter Mord in S-Bahn: Angeklagter gibt Schläge zu
Regional baden württemberg
Kreis Ludwigsburg: Mann attackiert Besucher eines Krämermarkts