23-Jähriger überfallen und mit Messer verletzt

Ein 23-Jähriger ist in Gelsenkirchen von zwei Männern überfallen und mit einem Messer am Bauch verletzt worden. Die Unbekannten forderten im Bereich einer Brücke über den Schwarzbach das Portemonnaie des jungen Mannes, der sich aber weigerte, teilte die Polizei mit. Es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung, im Zuge derer einer der Angreifer ein Messer gezogen und das Opfer am Bauch verletzt habe. Der 23-Jährige wehrte sich derartig heftig, dass die mutmaßlichen Täter ohne Beute die Flucht ergriffen. Der 23-Jährige wurde nach Erstversorgung am Tatort in ein Krankenhaus gebracht.
Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. © Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Menschenrechte: IOC droht Taliban mit Sanktionen für Olympia 2024
Internet news & surftipps
Internet: Ukraine, WM, Olympia: Corona fliegt aus den Google-Charts
Tv & kino
Auszeichnungen: 92 Länder im Rennen um den Auslands-Oscar: Deutschland dabei
Internet news & surftipps
Streamingdienste: Netflix-Serie «Wednesday» weiter auf Höhenflug
People news
Leute: «Großartige Komikerin» - «Cheers»-Star Kirstie Alley ist tot
Games news
Featured: God of War Ragnarök: Die besten Builds, Waffen, Rüstungen und Runen
Internet news & surftipps
Leute: #wednesdaydance: Tanz aus Netflix-Serie geht im Netz viral
Familie
Adventsrezept: Rotkraut mit Frikadelle und Zwiebel-Malzbier-Sauce
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Essen: Schwerverletzte nach mehreren Gewalttaten in Essen
Regional bayern
Oberallgäu: Junger Mann bei Messerstecherei an Schulter verletzt
Regional bayern
Garmisch-Partenkirchen: Mann geht auf Kontrahenten mit Axt los und kommt in U-Haft
Regional niedersachsen & bremen
Hamburg: Messerstiche bei Streit: 46-Jähriger in Lebensgefahr
Regional nordrhein westfalen
Landgericht Bonn: Schwule Opfer über Dating-Plattform gesucht: Prozess beginnt
Regional nordrhein westfalen
Hannover: Mann bei Streit durch Messerstiche schwer verletzt
Regional hamburg & schleswig holstein
Urteil: «Klassischer Raubmord»: Lebenslange Haft für 47-Jährigen
Regional nordrhein westfalen
Dortmund: Frauen belästigt und Helfer mit Messer bedroht