Uniper zapft wegen fehlender Lieferungen Gasspeicher an

Wegen fehlender Lieferungen aus Russland hat der Energiekonzern Uniper begonnen, Gas aus Speichern zu entnehmen. «Seit Anfang der Woche entnehmen wir Gas aus den von uns selbst genutzten Kapazitäten», sagte ein Sprecher am Freitag. Als Argumente nannte er Liquiditätsgründe sowie die Erfüllung von Verträgen. Uniper-Chef Klaus-Dieter Maubach in der vergangenen Woche bereits angekündigt, dass ein solcher Schritt nötig werde.
Ein Logo steht im Foyer der Hauptverwaltung des Energieversorgungsunternehmens Uniper. © Oliver Berg/dpa/Symbolbild

Im Moment wird die für Deutschland wichtige Pipeline Nord Stream 1 gewartet, so dass kein Gas mehr durch die Röhren unter der Ostsee fließt. Schon davor drosselte der russische Staatskonzern Gazprom die Lieferungen auf 40 Prozent und begründete das mit einer fehlenden Turbine. Die Bundesregierung hält das Argument für vorgeschoben und befürchtet, dass auch nach der Wartung kein Gas mehr durch Nord Stream 1 fließt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Turnier in Katar: Das bringt der Tag bei der Fußball-WM
People news
Leute : Helene Fischer: War kurz vor einem Burnout
People news
Britische Royals: William «stocksauer» nach Netflix-Doku «Harry & Meghan»
Das beste netz deutschlands
Featured: Science Eye: Diese innovative Sehprothese ist in Planung
Familie
Von Pflaster bis Seitenlage: Kinder für Notfälle trainieren
Auto news
Verkehrsrecht: Ersatzteil-Engpass: Entschädigung bei langem Nutzungsausfall
Games news
Featured: Marvel’s Midnight Suns: Die besten Tipps
Internet news & surftipps
Digitalisierung: Vertreter der Zivilgesellschaft kritisieren Digital-Gipfel
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Energie: Zwei Milliarden Euro: Uniper nimmt Kreditlinie in Anspruch
Wirtschaft
Finanzen: Uniper nimmt KfW-Kreditlinie in Anspruch
Wirtschaft
Gaskrise: Füllstand deutscher Gasspeicher verändert sich kaum noch
Wirtschaft
Energie: Wartungsarbeiten: Wieder Gas-Lieferstopp über Nord Stream 1
Wirtschaft
Energiekrise: Gasspeicher-Betreiber bleiben trotz Drosselung optimistisch
Wirtschaft
Energie: Druckprobleme an beiden Nord Stream-Pipelines
Regional hamburg & schleswig holstein
Energie: Wartungsarbeiten: Drei Tage Gas-Stopp über Nord Stream 1
Regional mecklenburg vorpommern
Gas: Nord Stream 1: Putin deutet Gaslieferung an und warnt