Schalke löst Vertrag mit Abwehrspieler Lode auf

Der FC Schalke 04 und Marius Lode gehen getrennte Wege. Wie der Fußball-Bundesligist am Dienstag mitteilte, wurde der ursprünglich bis Sommer 2024 gültige Vertrag mit dem 29 Jahre alten Abwehrspieler aufgelöst. Lode war erst im Januar vom norwegischen Club FK Bodø/Glimt zum Revierclub gewechselt und absolvierte sechs Partien in der 2. Bundesliga. Für die norwegische Nationalmannschaft bestritt er zwei Spiele.
Spielbälle liegen auf dem Rasen. © Swen Pförtner/dpa/Symbolbild

«Beide Seiten waren mit der Situation nicht zufrieden, deshalb haben wir uns zusammengesetzt und entschieden, den Vertrag aufzulösen. Für uns ist es wirtschaftlich ein sehr guter Schritt, dagegen ist Marius frei und kann sich einer neuen sportlichen Herausforderung stellen», sagte Schalkes Sportdirektor Rouven Schröder.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Britische Royals: Offizielles Monogramm von König Charles III. steht fest
Fußball news
Nations League: WM-Zweifel bleiben nach 3:3 gegen England
Musik news
Band: Keyboarder von Wanda stirbt kurz vor Albumveröffentlichung
People news
Herzog von Norfolk: Organisator des Queen-Begräbnisses muss Führerschein abgeben
Familie
Nicht zu bitter, bitte!: Wie Sie zarten Chicorée erkennen
Auto news
Eiskalte Tipps: So kommt das Auto gut durch den Winter
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 einrichten: Die wichtigsten Tipps zum Start
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 16: Diese Sperrbildschirm-Widgets sind in Planung oder schon da
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
Bundesliga: Wechsel des Schalkers Ozan Kabak zu Hoffenheim perfekt
1. bundesliga
Bundesliga: Schalker Wouters weiter an Mechelen verliehen
Regional nordrhein westfalen
Bundesliga: Wechsel des Schalkers Kabak zur TSG 1899 Hoffenheim perfekt
1. bundesliga
Transfermarkt: Fix: Schalke holt Jordan Larsson
2. bundesliga
2. Liga: Außenbahnspieler Ouwejan bleibt beim FC Schalke 04
1. bundesliga
Bundesliga: Rechtsverteidiger Cédric Brunner wechselt zum FC Schalke 04
Regional nordrhein westfalen
Bundesliga: Kramer mit Zuversicht auf Schalke: «Wollen mutig sein»
Regional nordrhein westfalen
Bundesliga: Schalke 04 mit Neu-Coach Kramer in Vorbereitung gestartet