Bürger in NRW zahlen höchste Grundsteuer aller Flächenländer

Die Menschen in Nordrhein-Westfalen zahlen im Schnitt die höchste Grundsteuer aller Flächenländer in Deutschland. Das geht aus einer am Freitag verbreiteten Studie der Beratungsgesellschaft Ernst & Young (EY) hervor. Danach müssen die Bürgerinnen und Bürger im bevölkerungsreichsten Bundesland im Durchschnitt 216 Euro als Grundsteuer B an die Gemeindekasse überweisen - vier Euro mehr als im Vorjahr und 41 Euro mehr als im Bundesdurchschnitt - ohne die Stadtstaaten Berlin, Hamburg und Bremen - fällig werden.
Ein Abgabenbescheid für die Entrichtung der Grundsteuer liegt auf einem Schreibtisch. © Jens Büttner/dpa-zentralbild/dpa/Illustration

Auch beim durchschnittlichen Hebesatz der Grundsteuer B, die auf bebaute und bebaubare Grundstücke erhoben und von Eigentümern bezahlt beziehungsweise auf Mieter umgelegt wird, ist Nordrhein-Westfalen mit 551 Prozent Spitzenreiter. Im Durchschnitt lag er 2021 bundesweit bei 386 Prozent.

Zwischen den Kommunen gibt es bundesweit aber große Unterschiede bei den Hebesätzen. Spitzenreiter waren Ende 2021 die beiden hessischen Kommunen Lorch und Lautertal mit jeweils 1050 Prozent. Das nordrhein-westfälische Bergneustadt folgte als erster NRW-Vertreter mit 959 Prozent erst auf Platz fünf der Rangliste. Von den 50 deutschen Kommunen mit den bundesweit höchsten Hebesätzen lagen der Studie zufolge jedoch 31 in Nordrhein-Westfalen.

Wegen einer Reform der Steuer zum Jahr 2025 müssen Eigentümer bis Oktober dieses Jahres neue Grundsteuererklärungen an das Finanzamt schicken. Wie sich die Grundsteuerreform, auf die Hebesätze auswirken werde, sei noch ungewiss, hieß es bei EY.

© dpa
Weitere News
Top News
Reise
Ab Mitte Dezember: Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent
Fußball news
Bundesliga: Trainer Urs Fischer verlängert bei Union Berlin
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Musik news
Schwedischer Musiker: Firma von Abba-Sänger kauft Teile des Avicii-Songkataloges
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Tv & kino
Streaming: Marilyn Monroe, das Opfer: Biopic «Blond» bei Netflix
Tv & kino
Featured: Tausend Zeilen | Kritik: Besser als jede erfundene Geschichte
Internet news & surftipps
Computer: Tim Cook: Apple baut Entwicklungs-Standort München aus
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Finanzen: Belastung aus Grundsteuer in Hessen vergleichsweise hoch
Regional rheinland pfalz & saarland
Finanzen: Rheinland-Pfalz bei Grundsteuer-Belastung im Mittelfeld
Regional baden württemberg
Finanzen: BaWü: Vergleichsweise viele Grundsteuererhöhungen
Regional sachsen anhalt
Finanzen: Wenige Kommunen in Sachsen-Anhalt erhöhten 2021 Grundsteuer
Regional mecklenburg vorpommern
Finanzen: Belastung aus Grundsteuer im Nordosten relativ gering
Regional bayern
Finanzen: EY-Studie: Bayerische Kommunen bei Grundsteuer genügsam
Regional thüringen
Finanzen: Studie: Nur wenige Thüringer Kommunen erhöhten Grundsteuer
Regional sachsen
Finanzen: Nur wenige Kommunen in Sachsen erhöhten 2021 die Grundsteuer