SEK nimmt gesuchten 34-Jährigen fest: Mittäter im Visier

Spezialeinheiten der Polizei haben einen seit vielen Monaten gesuchten 34-Jährigen in Kreuztal bei Siegen gefasst, dem schwerer Raub vorgeworfen wird. Der Mann habe bei seiner Festnahme unter Drogeneinfluss gestanden und sei durch seine «massive Gegenwehr» verletzt worden, berichtete die Polizei in Hamm am Dienstag. Eine verbotene und geladene sowjetische Maschinenpistole sowie weitere Pistolen hätten «griffbereit» in der Wohnung seiner Lebensgefährtin gelegen, wo der Mann am 2. Juni gefasst worden war. Es sei Untersuchungshaft angeordnet worden.
Ein Polizist trägt Handschellen und seine Dienstwaffe bei sich. © Oliver Berg/dpa/Symbolbild

Der 34-Jährige befinde sich nach Behandlung in einem JVA-Krankenhaus nun in einer Justizvollzugsanstalt. Ermittler hatten öffentlich seit Ende September 2021 nach dem Mann gefahndet. Er soll einen brutalen Raubüberfall auf ein Ehepaar in ihrem Haus in Hamm im vergangenen August begangen zu haben. Damals hatten maskierte Täter die Terrassentür des Hauses aufgehebelt, das Paar mit einer Schusswaffe bedroht und Schmuck und Bargeld erbeutet. Die Täter flüchteten mit dem Auto der Opfer, die sie gefesselt zurückgelassen hatten. Die Beute hatte einen sechsstelligen Wert.

Eine DNA-Spur und intensive Ermittlungsarbeit in Zusammenarbeit mit mehreren Behörden brachten die Kriminalbeamten auf die Spur des 34-Jährigen. Der Mann ist laut Polizei unter anderem wegen Eigentums- und Gewaltdelikten in Erscheinung getreten und hat bereits eine mehrjährige Haftstrafe verbüßt. Nach seiner Festnahme förderten Durchsuchungen in Wohnungen in Kreuztal, in Köln und im oberbergischen Reichshof belastendes Beweismaterial zu Tage.

Es werde nun daran gearbeitet, die weiteren Mittäter des Raubes zu identifizierenden und Haftbefehl gegen sie zu erwirken. Ob weitere Straftaten auf das Konto des 34-Jährigen gehen, sei ebenfalls Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: Bayerns Torspaß mit Mané und Sané: Lockeres 5:0 vor Dortmund
Musik news
Mit 90 Jahren: «Tochter eines Bergmanns»: Country-Star Loretta Lynn ist tot
Tv & kino
Medien: Privatfernsehen mit neuen Chefs auf Streamingkurs
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16: So kannst Du das Suchfeld über dem Dock ausschalten
Tv & kino
Featured: The School for Good and Evil 2: Was wissen wir über die Fortsetzung?
Job & geld
Statistik: Zahl der Lehramtsabsolventen nimmt etwas zu
Auto news
Mit Benzintank oder Batterie: Neuer Maserati Granturismo kommt 2023
Internet news & surftipps
Elektronik: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Hamm: Täter verletzt mit Messer vier Menschen in Hochschulgebäude
Panorama
Hessen: Polizist erkennt auf Heimweg Verdächtigen
Regional nordrhein westfalen
Verdacht: Zusammenhang zwischen Schüssen in NRW und Rheinland-Pfalz
Regional hamburg & schleswig holstein
Justiz: Kein Extratransport für 23-jährigen Tatverdächtigen
Regional mecklenburg vorpommern
Landgericht Rostock: Revision abgelehnt: Lebenslange Haft für Mord rechtskräftig
Regional berlin & brandenburg
Räuber: Überfall auf Imbiss: Prozess gegen angeschossenen Mann
Regional berlin & brandenburg
Landgericht Berlin: Tod eines ehemaligen Pastors: Dritter Angeklagter verurteilt
Panorama
Hamm-Lippstadt : Messerangriff: Tatverdächtiger in Psychiatrie eingewiesen