Einbruch bei Juwelier in Münster: Polizei sucht Zeugen

Nach einem Einbruch in ein Juweliergeschäft in der Innenstadt von Münster laufen die Ermittlungen weiter auf Hochtouren. «Wir suchen dringend nach Zeugen», sagte eine Polizeisprecherin am Mittwoch. Am Wochenende waren bislang unbekannte Täter zwischen Samstagabend und Montagmorgen durch eine Seitenwand in den Laden eingebrochen. Nach den bisherigen Ermittlungen gelangten sie über das Gerüst einer Baustelle durch ein offenes Fenster in das Treppenhaus des Gebäudes am Prinzipalmarkt. Dort stemmten sie eine Steinwand auf und bohrten die Rückwände der Verkaufsvitrinen auf. Sie nahmen Schmuck und mehrere Uhren mit.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Nach übereinstimmenden Medienberichten soll der Schaden bei 200.000 Euro liegen. Die Polizei bestätigt die Summe nicht.

© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Formel 1: Verstappen nutzt Titelchance nicht - Perez siegt in Singapur
People news
Energiekrise: Van Almsick sorgt sich um Schwimmausbildung
Tv & kino
ProSieben-Show: «Masked Singer»: Katja Burkard als erste Prominente enttarnt
People news
Monarchie: Klimagipfel - König Charles reist nicht nach Ägypten
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
Pinneberg: Zwei Wohnmobileinbrüche in der Nacht an der A7
Regional nordrhein westfalen
Düsseldorf: Zweiter Coup: Täter stehlen Luxusuhren aus Geschäft an Kö
Regional berlin & brandenburg
Berlin-Wilmersdorf: Überfall auf Geldtransporter: Ermittlungen auf Hochtouren