Bewaffnete Unbekannte überfallen Tankstelle in Düren

Zwei Unbekannte haben in Düren bewaffnet eine Tankstelle überfallen. Einer der beiden habe die 22 Jahre alte Kassiererin mit vorgehaltener Waffe aufgefordert, die Kasse zu öffnen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der zweite habe die Kasse dann geleert. Die Männer nahmen demnach bei der Tat am Mittwochabend noch einige Packungen Zigaretten mit und flüchteten. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Die Schriftzug «Polizei» leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Turnier in Katar: Oranje schlägt US-Boys 3:1: Niederlande im WM-Viertelfinale
Games news
Featured: Tomb-Raider-Spiele in der chronologischen Reihenfolge 
Tv & kino
Comedian: Kurt Krömer beendet frühzeitig Sendung mit Faisal Kawusi
People news
Adel: Prinzessin Kate zeigt sich mit Smaragd-Kette von Diana
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Düren: Unbekannte bestellen Essen und rauben Lieferanten aus
Regional hessen
Main-Kinzig-Kreis: Unbekannter mit Schusswaffe überfällt Tankstelle
Regional nordrhein westfalen
Auseinandersetzung: Schüsse aus Schreckschusspistole an Bielefelder Jahnplatz
Regional niedersachsen & bremen
Bremen: 36-Jähriger erstochen - Verdächtige in Untersuchungshaft
Regional hessen
Schwalm-Eder-Kreis: Unbekannte Täter sprengen Geldautomaten und flüchten
Regional hessen
Dreieich: Räuber mit Hawaii-Hemd und Mundschutz überfällt Tankstelle
Regional nordrhein westfalen
Dortmund: Missglückter Raub in Buchhandlung: Mitarbeiterin verletzt
Regional nordrhein westfalen
Wesel: Tankstellenräuber mit Corona-Maske getarnt