Räuber locken Pizzaboten auf abgelegenen Parkplatz

Unbekannte Räuber haben einen Pizzaboten in Düsseldorf auf einen abgelegenen Parkplatz gelockt und schwer verletzt. Die maskierten Gangster seien den 49-Jährigen sofort äußerst brutal angegangen, berichtete die Polizei am Donnerstag. Vermutlich mit einem Hammer hätten sie ihm gegen den Kopf geschlagen und mit einer Schreckschusspistole auf ihn geschossen.
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. © Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild

Mit vergleichsweise geringer Beute, einem niedrigen dreistelligen Betrag, sei das Trio geflüchtet. Die Polizei entdeckte wenig später den Fluchtwagen, in dem unter anderem ein Tatplan lag. Die Polizei prüft nun, ob noch mindestens ein weiterer, ähnlicher Überfall auf einen Taxifahrer auf das Konto der Räuber geht.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Europa League: Freiburg gewinnt auch ohne Streich: Sieg gegen Nantes
People news
Justiz: Harry und Elton John reichen Klage gegen Zeitungsverlag ein
People news
Gesetz: Rowling-Kritik an Änderung zugunsten von Transmenschen
People news
Royals: Prinz William und Kate besuchen Nordirland
Das beste netz deutschlands
Featured: Gewässerschutz mit IoT: Smarte Boje überwacht Wasserqualität im Bodensee
Auto news
Stolperunfälle: E-Scooter können für Blinde zur Gefahr werden
Reise
Reiserecht: EuGH: Entschädigung auch bei verspäteten Anschlussflügen
Internet news & surftipps
Streaming: Fast jeder Vierte ab 14 nutzt täglich Streaming-Dienste
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Kriminalität: Überfall auf Pizzaboten: Festnahme durch Spezialeinheit
Regional nordrhein westfalen
Düsseldorf: Brutaler Überfall auf Pizzaboten: Verdächtige hinter Gitter
Regional berlin & brandenburg
Berlin-Wilmersdorf: Überfall auf Geldtransporter: Ermittlungen auf Hochtouren
Regional nordrhein westfalen
Steinfurt: Schüsse auf Geldautomaten-Sprenger: Versuchter Mord