Messerstiche an Karneval: 18-Jähriger steht vor Gericht

Nach lebensgefährlichen Messerstichen an Karneval in der Düsseldorfer Altstadt muss sich seit Montag ein 18-Jähriger wegen dreifachen versuchten Totschlags vor Gericht verantworten. Der damals 17-Jährige war laut Anklage am Burgplatz in Düsseldorf mit einem gleichaltrigen Kumpel unterwegs und mit einer anderen Gruppe in Streit geraten.
Blick auf die Justitia über dem Eingang eines Landgerichts. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Laut Ermittlern kam es zu einer Auseinandersetzung, die «von beiden Seiten mit erheblicher Brutalität» geführt wurde. Der 17-Jährige habe dabei ein Messer gezogen und auf zwei Kontrahenten eingestochen. Dann soll er zusammen mit seinem Freund noch ein drittes Opfer mit Messerstichen, Tritten und Schlägen traktiert haben.

Der mutmaßliche Mittäter ist wegen gefährlicher Körperverletzung in zwei Fällen angeklagt. Nach einer Öffentlichkeitsfahndung hatten sich die beiden Angeklagten der Polizei gestellt. Der Prozess findet aus Jugendschutzgründen unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Aus dem Prozessumfeld wurde lediglich bestätigt, dass die Anklage verlesen wurde. Weitere Angaben zum ersten Verhandlungstag wurden nicht bekannt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Europa League: Vor Hertha-Duell: Freiburg bangt um Angreifer Gregoritsch
Musik news
Broadway-Hit: Hip-Hop-Musical «Hamilton» feiert Premiere in Hamburg
People news
Justiz: Harry und Elton John reichen Klage gegen Zeitungsverlag ein
People news
Gesetz: Rowling-Kritik an Änderung zugunsten von Transmenschen
Das beste netz deutschlands
Featured: Gewässerschutz mit IoT: Smarte Boje überwacht Wasserqualität im Bodensee
Auto news
Stolperunfälle: E-Scooter können für Blinde zur Gefahr werden
Reise
Reiserecht: EuGH: Entschädigung auch bei verspäteten Anschlussflügen
Internet news & surftipps
Streaming: Fast jeder Vierte ab 14 nutzt täglich Streaming-Dienste
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Landgericht Düsseldorf: Stecherei: Anklage wegen dreifachen versuchten Totschlags
Regional nordrhein westfalen
Landgericht Düsseldorf: Altstadt-Messerstiche an Karneval: Drei Jahre Jugendhaft
Regional hamburg & schleswig holstein
Prozess: Messerangriff: Bewährungsstrafe für 57-Jährigen gefordert
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Jugendlicher in Prenzlauer Berg durch Messerstiche verletzt
Regional hamburg & schleswig holstein
Verhandlung: 39-Jähriger steht erneut wegen Totschlags vor Gericht
Regional hamburg & schleswig holstein
Gerichtsverhandlung: Prozessauftakt gegen 57-Jährigen nach Messerangriff
Regional mecklenburg vorpommern
Landgericht Neubrandenburg: Mordprozess: Angeklagte ohne Alkohol und Drogen
Regional hamburg & schleswig holstein
Hamburg: Durchsuchungen und Haftbefehle wegen Drogen-Lieferservice