Brutaler Überfall auf Pizzaboten: Verdächtige hinter Gitter

Zwei Wochen nach dem brutalen Raubüberfall auf einen Pizzaboten in Düsseldorf sitzen alle drei Verdächtigen in Untersuchungshaft. Nachdem eine Spezialeinheit einen 21-Jährigen an einem Schnellrestaurant überwältigt hatte, hätten sich die beiden anderen der Polizei gestellt, berichtete diese am Mittwoch.
Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Das Trio hatte den Pizzaboten auf einen abgelegenen Parkplatz gelockt und schwer verletzt. Die maskierten Gangster hätten dem 49-Jährigen vermutlich mit einem Hammer gegen den Kopf geschlagen und mit einer Schreckschusspistole auf ihn geschossen, hatte die Polizei berichtet.

Mit vergleichsweise geringer Beute, einem niedrigen dreistelligen Betrag, waren die Räuber geflüchtet. Die Polizei entdeckte wenig später den Fluchtwagen, in dem unter anderem ein Tatplan lag. Die Verdächtigen sind 17, 19 und 21 Jahre alt. Zwei der drei Verdächtigen sollen an einem ähnlichen Überfall auf einen Taxifahrer beteiligt gewesen sein.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Fußball news
Deutsche Fußball Liga: Watzke wehrt sich - Bierhoff-Nachfolge ohne Druck
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Familie
Studie: Gravierende Unterschiede im Wortschatz bei Viertklässlern
Auto news
Monstertruck von Mercedes: Teuer und schon ausverkauft: Die G-Klasse 4x4² mit Portalachsen
Musik news
Sängerin: Céline Dion verschiebt Deutschland-Konzerte auf 2024
People news
Royals: Prinz Harry wirft Medien «Ausbeutung» und «Bestechung» vor
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Bundesweiter Warntag: Probealarm ließ Handys schrillen
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Kriminalität: Überfall auf Pizzaboten: Festnahme durch Spezialeinheit
Regional nordrhein westfalen
Düsseldorf: Räuber locken Pizzaboten auf abgelegenen Parkplatz
Regional nordrhein westfalen
Festnahme: Nach Raubserie vier Verdächtige aus Lüdenscheid in Haft
Regional niedersachsen & bremen
Medien: Aktenzeichen XY: Hinweise zu Fällen aus Diepholz und Bremen
Regional bayern
Landkreis Aschaffenburg: Zwei Verletzte nach Raubüberfall: Teil der Beute gefunden
Regional bayern
Donau-Ries: Über drei Kilo Marihuana sichergestellt: 23-Jähriger gefasst
Panorama
Kriminalität: Studentin getötet: Polizei fasst Verdächtigen
Regional nordrhein westfalen
Gerichtsprozess: Zwölf Jahre für Säureattacke: Suche nach zweitem Mann