Freundin im Streit erwürgt: Haft und Alkoholtherapie

09.05.2022 Er tötete seine Lebensgefährtin getötet und versteckte die Leiche monatelang in der gemeinsamen Wohnung. Weil er keine Miete mehr zahlte, kam das Verbrechen ans Licht. Nun hat das Landgericht das Urteil für einen 53-Jährigen gesprochen.

Die Justitia ist an einer Scheibe am Eingang zum Oberlandesgericht zu sehen. © Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild

Ein 53-Jähriger, der seine Lebensgefährtin im Streit erwürgt und die Leiche versteckt hat, ist wegen Totschlags zu sieben Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. Einen Teil der Strafe soll er laut Urteil des Dortmunder Schwurgerichts für eine Alkoholtherapie nutzen.

Die Leiche hatte der Mann nach der Tat im September 2020 mehrere Monate lang in der gemeinsamen Wohnung versteckt. Freunden und Bekannten erzählte er den Erkenntnissen zufolge, seine Partnerin sei im Gefängnis. Die bereits stark verweste Frauenleiche war erst im Sommer 2021 gefunden worden: Nachdem der Vermieter keine Miete mehr erhalten hatte, hatte er die Öffnung der Wohnung veranlasst.

Die Alkoholtherapie für den nun verurteilten Deutschen soll im Sommer 2023 beginnen und nach Einschätzungen eines psychiatrischen Sachverständigen etwa zwei Jahre dauern. Absolviert der Mann die Behandlung erfolgreich, kann er danach mit seiner vorzeitigen Haftentlassung auf Bewährung rechnen. 

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Radsport: Tour: Kopenhagen-Premiere, Corona-Sorgen und Slowenen-Duell

Musik news

England: Glastonbury-Festival mit Billie Eilish und Paul McCartney

Tv & kino

Krimireihe: «Tatort» macht Sommerpause - Das kommt noch dieses Jahr

Internet news & surftipps

Giffey-Telefonat: «Deep Fake»: Wenn man den eigenen Augen nicht trauen kann

Tv & kino

Featured: Game of Thrones: Neue GOT-Serie mit Kit Harington als Jon Schnee geplant

Auto news

Lithium-Knappheit : Bundesanstalt rechnet mit großer Verfügbarkeits-Lücke

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Verurteilter Mörder gefasst: Flucht endet in Niederlanden

Panorama

Kriminalität: Verurteilter Mörder in den Niederlanden gefasst

Regional nordrhein westfalen

Verurteilter Mörder weiter auf der Flucht: Suche nach Auto

Regional nordrhein westfalen

Prozess: Freundin erwürgt: Neuneinhalb Jahre Haft

Regional nordrhein westfalen

Fahndungserfolg: Niederlande liefern verurteilten Mörder am Mittwoch aus

Regional nordrhein westfalen

Verhandlung: Prozess in Köln: Mann soll 71-Jährige erwürgt haben

Regional nordrhein westfalen

Prozess: Prozess um Frauenleiche beginnt: Angeklagter schweigt

Regional nordrhein westfalen

Strafvollzug: Verurteilter Mörder aus den Niederlanden überstellt worden