Zwei Verletzte bei Wohnungsbrand

Bei einem Brand in einer Dachgeschosswohnung in Dortmund sind zwei Menschen verletzt worden. Sie seien wegen Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Feuerwehr am Sonntag mit. Die Einsatzkräfte konnten den Brand nach mehreren Stunden unter Kontrolle bringen und schließlich löschen. Die Brandursache sowie der Sachschaden waren zunächst unbekannt. Die Kriminalpolizei ermittelt.
Ein Rettungswagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht. © Marcel Kusch/dpa/dpa-tmn/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Wohnen
Heizperiode beginnt: So heizt man sparsamer, ohne zu frieren
Fußball news
Nationalmannschaft: Flick verteilt die Hausaufgaben - Müller kennt WM-Lösung
People news
Pop-Superstar: Richterin eröffnet Prozess gegen Shakira
People news
Britisches Königshaus: Trauerphase für Queen endet - William und Kate in Wales
Handy ratgeber & tests
Featured: Heimische Wildtiere in Augmented Reality: Dieses WWF AR-Erlebnis macht es möglich
Das beste netz deutschlands
Featured: Daily Diversity: So lebt Vodafone die Vielfalt im Unternehmensalltag
Tv & kino
Featured: Skeleton Crew: Alles über die neue Star Wars-Serie mit Jude Law
Handy ratgeber & tests
Kolumne: iOS 16: Das bietet Apples neues Betriebssystem
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Schwerin: Mutter und Tochter nach Wohnungsbrand in Schwerin gestorben
Regional baden württemberg
Kreis Ludwigsburg: Millionen-Schaden nach Brand im Mehrfamilienhaus
Regional nordrhein westfalen
Krefeld: Sessel in Flammen: Drei verletzte Frauen
Regional nordrhein westfalen
Wohnungsbrand: Mehrere Brände in MV: Zwei Tote und eine Schwerverletzte
Regional nordrhein westfalen
Schwerin: Mutter und Tochter nach Wohnungsbrand gestorben
Regional hamburg & schleswig holstein
Wedel: 100.000 Euro Schaden nach Dachstuhlbrand
Regional nordrhein westfalen
Erlangen: Mehrere Menschen bei Brand in Hochhaus leicht verletzt
Regional nordrhein westfalen
Weilheim-Schongau: Mensch verbrennt in geparktem Wohnmobil