Leiche mit Stichverletzungen gefunden: Festnahme

Nach dem Fund einer Leiche in Dortmund hat die Polizei einen 28-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. Der getötete 47 Jahre alte Mann sei zuvor mit Stichverletzungen im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses gefunden worden, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei Dortmund am Mittwoch mit. Nach dem Fund am Dienstag konnte der Tatverdächtige demnach in der Nacht festgenommen werden. Er soll am Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt werden.
Ein Mann trägt Handschellen. © Stefan Sauer/dpa/Illustration
© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
NFL: Eagles gewinnen gegen Packers - Johnson feiert Raiders-Sieg
People news
Leute: UK-Popstar Dua Lipa bekommt albanische Staatsbürgerschaft
People news
Britische Royals : Queen Camilla will ohne Hofdamen auskommen
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Auto news
Führerscheinprüfung in Fremdsprachen : Hocharabisch am stärksten gefragt
Das beste netz deutschlands
Featured: #YoungMakesGreen: So hilft Vodafone Schüler:innen digitale Lösungen gegen den Klimawandel zu entwickeln
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Mönchengladbach: Mann mit Beil verletzt: Mordkommission ermittelt
Regional hessen
Kriminalität: Nach Fund eines Toten: Tatverdächtiger in U-Haft
Regional niedersachsen & bremen
Heidekreis: Gewalttat in Bad Fallingbostel: Verdächtiger festgenommen
Regional hessen
Darmstadt: 46-Jähriger tot gefunden: Verdacht auf Tötungsdelikt
Panorama
Kriminalität: Festnahme nach Fund von verbrannter Leiche
Regional nordrhein westfalen
Gericht: Niederländischer Junge tot: Verdächtiger vor Haftrichter
Regional nordrhein westfalen
Saerbeck: 25-Jährige tot in Gebüsch gefunden: Nachbar tatverdächtig
Regional nordrhein westfalen
Bonn: Abgetrennter Kopf wird untersucht: Verdächtiger schweigt