27-Jähriger bei Streit durch Stich verletzt: Lebensgefahr

02.07.2022 Ein 27-Jähriger ist bei einem Streit mit einem 26 Jahre alten Mann in der Dortmunder Innenstadt lebensgefährlich verletzt worden. Er trug eine Stichverletzung im Oberkörper davon und wurde ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Mittlerweile bestehe jedoch keine Lebensgefahr mehr.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Demnach kam es in der Nacht zu Samstag aus bislang ungeklärter Ursache zu der Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern. Der Tatverdächtige wurde festgenommen und von der Polizei in Gewahrsam genommen.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Leute: «Das Boot»-Regisseur Wolfgang Petersen gestorben

Sport news

Leichtathletik-EM: Speerwerfer Weber will bei EM im finale abliefern

Tv & kino

Neuer Film: Schauspieler Robert De Niro ist einfach kriminell gut

People news

65. Geburtstag: Harald Schmidt über Deutschland: «Der Laden läuft»

Auto news

964er oben ohne: Porsche-Umbauer Singer bringt Cabrio

Job & geld

Job-Protokoll: Was macht eigentlich ein Insektenforscher?

Das beste netz deutschlands

Sicherheit: Signal mit PIN und Registrierungssperre nutzen

Internet news & surftipps

Gaming: Computerspielbranche wächst deutlich langsamer

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Hamburg: Messerstiche bei Streit: 46-Jähriger in Lebensgefahr

Regional niedersachsen & bremen

Fürth: Messerattacke bei Streit: Lebensgefährliche Verletzungen

Regional nordrhein westfalen

Essen: Schwerverletzte nach mehreren Gewalttaten in Essen

Regional bayern

Untersuchungshaft: Tödlicher Streit in Münchnen: Tatverdächtiger gefasst

Regional berlin & brandenburg

Kriminalität: Streit über Musik eskaliert: Zwei Männer mit Messer verletzt

Regional nordrhein westfalen

Alb-Donau-Kreis: Drei Verletzte bei Streit auf Parkplatz

Regional nordrhein westfalen

Gelsenkirchen: 19-Jähriger bei Streit lebensgefährlich verletzt

Regional nordrhein westfalen

Prügelei: Drei Männer bei Auseinandersetzung im Wedding verletzt