21-Jähriger in Wohnung erstochen: Tatverdächtiger in U-Haft

Ein 21-Jähriger ist in einer Dortmunder Wohnung erstochen worden. Der ebenfalls 21 Jahre alte Tatverdächtige sitze in Untersuchungshaft, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit. Er hatte sich nach der Tat am Wochenende gestellt. Nach Ermittlerangaben starb das Opfer durch einen Messerstich in den Hals.
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Die Leiche des Bochumers war am Samstagabend in dem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Marten gefunden worden. Noch in der Wohnung nahmen die Einsatzkräfte die 26 Jahre alte Inhaberin fest, hieß es. Der Tatverdacht gegen sie habe sich jedoch nicht erhärtet, weshalb sie nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen wurde.

Weitere Angaben machten die Ermittler zunächst nicht. Eine Mordkommission übernahm die Ermittlungen.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Triathlon auf Hawaii: Haug erschöpft, aber happy: Erneut Dritte beim Ironman
Tv & kino
Kino: Oscar-Preisträger Jared Leto wird Karl Lagerfeld spielen
Musik news
Broadway-Hit: Hip-Hop-Musical «Hamilton» feiert Premiere in Hamburg
People news
Justiz: Harry und Elton John reichen Klage gegen Zeitungsverlag ein
Das beste netz deutschlands
Featured: Gewässerschutz mit IoT: Smarte Boje überwacht Wasserqualität im Bodensee
Auto news
Stolperunfälle: E-Scooter können für Blinde zur Gefahr werden
Wohnen
Energiespartipp: Elektro-Durchlauferhitzer: Warmwassertemperatur drosseln
Das beste netz deutschlands
Point-and-Click: «Return to Monkey Island»: Comeback der Möchtegern-Piraten
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Kriminalität: Schüsse in Dortmund: 41-Jähriger leicht verletzt
Regional hamburg & schleswig holstein
Hamburg: Polizei: 65-Jährige von Sohn in Tötungsabsicht angegriffen
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Mutmaßlicher Raubmörder in Spanien festgenommen
Regional bayern
Staatsanwaltschaft: Doppelmord an Ehepaar: Ermittlungen auf der Zielgeraden
Regional hamburg & schleswig holstein
Hamburg: 19-Jähriger nach Bauchschuss tot: Mutter und Bruder frei
Regional hamburg & schleswig holstein
Lübeck: Frau getötet: Tatverdächtiger Partner in Psychiatrie
Panorama
Kriminalität: Mann verletzt Schwiegertochter in München schwer - U-Haft
Regional nordrhein westfalen
Rhein-Erft-Kreis: 24-Jähriger sticht Mann mehrfach in den Rücken