Nach «Reichsbürger»-Razzia: Polizistin aus NRW suspendiert

Nach der Großrazzia in der «Reichsbürger»-Szene ist eine beschuldigte Polizistin aus Nordrhein-Westfalen suspendiert worden. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Ermittlerkreisen. Demnach war am Mittwoch neben der Wohnung auch der Arbeitsplatz der bei der Kripo im Kreis Minden-Lübbecke beschäftigten Polizistin durchsucht worden. Sie war aber nicht festgenommen worden. Die Frau ist bislang die einzige Beschuldigte in dem Großverfahren in NRW.
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Das zuständige Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten (LAFP) teilte mit, dass das Disziplinarverfahren gegen die Frau durch die Polizei Minden-Lübbecke geführt werde. Es sei routinemäßig solange ausgesetzt, wie die strafrechtlichen Ermittlungen laufen. Das Innenministerium ergänzte, dass «aufgrund des Schutzes der Persönlichkeitsrechte und der Fürsorgepflicht des Dienstherrn» keine weiteren Auskünfte erteilt würden.

Die Bundesanwaltschaft hatte am Mittwoch bei einem der größten Polizeieinsätze in der Geschichte der Bundesrepublik in elf Bundesländern sowie in Italien und Österreich 25 Menschen festnehmen lassen. 22 von ihnen wirft sie vor, Mitglied einer terroristischen Vereinigung zu sein, die das politische System stürzen wollte. Bei den drei anderen geht es um Unterstützung. In NRW hatte die Polizei außer der Polizistin nur noch die Wohnung einer anderen Frau in Krefeld durchsucht, die als Zeugin geführt wird. Sie soll nach dpa-Informationen die Freundin eines Beschuldigten sein.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Filmfestival: Ophüls Preis für «Alaska» und «Breaking the Ice»
Fußball news
Bundesliga: Hertha wieder im Chaos: Trennung von Bobic nach Derby-Pleite
Tv & kino
Schauspieler: Dimitrij Schaad erhält Ulrich-Wildgruber-Preis
Tv & kino
Schauspielerin: Sandra Hüller beim Filmfestival Max Ophüls
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Extremismus: Reul: 3400 Menschen gehören zur «Reichsbürger»-Szene in NRW
Regional nordrhein westfalen
Extremismus: Durchsuchungen wegen Umsturzplänen auch bei NRW-Polizistin
Regional nordrhein westfalen
Arbeit: NRW-Polizei bietet Beamten bald «Schlafseminare» an
Regional berlin & brandenburg
Justizsenatorin: Kreck will Richterin dauerhaft aus Dienst entfernen
Regional thüringen
Pandemie: Falsche Atteste: Durchsuchungen nach Verdacht gegen Ärztin
Regional bayern
Reichsbürgerszene: Ermittler: Bayer Teil der Führungsriege von «Reichsbürgern»
Regional berlin & brandenburg
Justiz: Eilverfahren zur Zukunft von inhaftierter Richterin
Regional berlin & brandenburg
Extremismus: Senat: Waffenbesitz von «Reichsbürgern» nicht akzeptieren