Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

DFB-Vize Watzke gratuliert U 17: «Einfach großartig»

Hans-Joachim Watzke hat der deutschen U 17-Nationalmannschaft zum Einzug in das Endspiel der WM gratuliert. «Das sind genau die Geschichten, die der deutsche Fußball benötigt! Mein großes Kompliment gilt der Mannschaft und dem Trainerstab. Was sie geleistet haben, ist einfach großartig», sagte der 1. Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes am Dienstag nach dem Erfolg des DFB-Teams im Elfmeterkrimi (4:2) von Surakarta gegen Argentinien. Das Team von Trainer Christian Wück trifft am Samstag (13 Uhr/Sky Sport News) im Finale auf das Team Frankreicha, das sich wenige Stunden später gegen Mali (2:1) durchgesetzt hatte.
Hans-Joachim Watzke
DFB-Vize Hans-Joachim Watzke hört den Diskussionsteilnehmern zu. © Bernd Thissen/dpa/Archivbild

Watzke, der auch Aufsichtsrats-Vorsitzender der Deutschen Fußball Liga (DFL) und Geschäftsführer von Borussia Dortmund ist, verfolgte das Spiel via TV aus Mailand, wo der BVB am Abend in der Champions League auf AC Mailand trifft. «Es war sehr emotional, sehr spannend, und ich bin extrem glücklich, dass wir das Finale erreicht haben», sagte der 64-Jährige.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Nicolas Godin
Musik news
Air: «Keine Mittelklasse mehr in der Musikindustrie»
Lindsay Lohan
People news
Lindsay Lohan geht ganz in ihrer Mutterrolle auf
Promi Big Brother 2024 - Großbritannien
People news
Onkel von Prinzessin Kate bei Promi-Big-Brother
One UI 6.0 und One UI 6.1: Diese Neuerungen landen auf Deinem Samsung-Handy
Handy ratgeber & tests
One UI 6.0 und One UI 6.1: Diese Neuerungen landen auf Deinem Samsung-Handy
Samsung-Sicherheitsupdate im März und Februar für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im März und Februar für diese Galaxy-Handys
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Neue KI-Software soll erkennen, ob sie getestet wird
FCB-Training
Fußball news
Von Sané bis Tel: Tuchels Offensiv-Puzzle gegen Lazio
Eine Person neben dem Snackbot
Reise
Drolliger Snackbot am Münchner Flughafen unterwegs