Inzidenz in NRW wieder gesunken

27.04.2022 Nach einem zwischenzeitlichen Anstieg ist die Zahl der Corona-Neuansteckungen in Nordrhein-Westfalen pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche wieder gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Sieben-Tage-Inzidenz am Mittwochmorgen mit 827,2 an - nach 844,3 am Dienstag. Der bundesweite Wert lag mit 887,6 weiterhin höher.

Testsets mit Abstrichstäbchen liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle. © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Die NRW-Gesundheitsämter meldeten in den vergangenen 24 Stunden 27 655 neue Corona-Fälle. 55 Menschen starben in diesem Zeitraum in Zusammenhang mit dem Virus. Der Anteil der mit Corona-Patienten belegten Intensivbetten sank nach Angaben des Landeszentrums für Gesundheit (LZG) auf 6,58 Prozent.

Die Zahl der in Kliniken gekommenen coronainfizierten Patienten je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen gab das RKI am Mittwoch mit 5,97 an.

In den 53 NRW-Städten und Kreisen ist die Corona-Lage sehr unterschiedlich. Die höchste Inzidenz gab es in Münster mit 1613,1. Der Kreis Borken lag nur knapp darunter. Oberhausen (449,0) und Duisburg (431,8) unterschritten dagegen klar die 500er-Marke.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Tennis: Favoritenrolle bis TV: Alles zum Wimbledon-Viertelfinale

Reise

Fernverkehr kaum betroffen: Warnstreiks könnten Bahnverkehr in Frankreich behindern

Das beste netz deutschlands

Umfrage: Festnetz-Telefon wieder beliebter

Tv & kino

Featured: King of Stonks auf Netflix: Was Du über das deutsche The Wolf of Wall Street wissen musst

Musik news

Metal-Festival : Vorfreude auf das Wacken Open Air

Handy ratgeber & tests

Kolumne: Nokia G21 im Test: Einsteiger-Smartphone mit Update-Garantie

Auto news

Showcar Renault 5 Diamant: Schmucker Stromer

Musik news

Top Ten: Halbjahrescharts: Rammsteins «Zeit» ganz vorne

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Corona-Fallzahlen: Neuinfektionsrate weiter rückläufig in Bund und Land

Regional nordrhein westfalen

Corona-Fallzahlen: Inzidenz in NRW sinkt auf 670

Regional nordrhein westfalen

Corona-Inzidenz in NRW sinkt weiter

Regional nordrhein westfalen

Corona-Inzidenz in NRW sinkt leicht

Regional nordrhein westfalen

Corona-Inzidenz in Nordrhein-Westfalen leicht gestiegen

Regional nordrhein westfalen

Pandemie: Corona-Inzidenz in NRW sinkt leicht

Regional nordrhein westfalen

Mehr als 20.000 Corona-Tote in NRW

Panorama

RKI-Zahlen: 220.048 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter