Bayer Leverkusen und vor allem Seoane in Porto unter Druck

In der Champions League ist Bayer Leverkusen nach dem 2:0 gegen Atlético Madrid wieder im Rennen. Dennoch wird das Spiel in Porto ein ganz wichtiges. Vor allem auch für Trainer Gerardo Seoane.
Leverkusens Trainer Gerardo Seoane fasst sich während einer Pressekonferenz ans Auge. © Marius Becker/dpa

Bayer Leverkusen steht im Champions-League-Spiel beim FC Porto am Dienstag (21.00 Uhr/DAZN) mächtig unter Druck - und vor allem Trainer Gerardo Seoane. Nach dem peinlichen Auftritt beim 0:4 beim FC Bayern am Freitag darf sich das Team keine weitere schlechte Leistung erlauben, sonst könnte der Trainer weg sein. Und selbst im Falle eines Erfolges ist das nächste Bundesliga-Spiel am Samstag gegen den FC Schalke 04 ein echtes Endspiel für den Coach, das hat Club-Chef Fernando Carro deutlich durchblicken lassen. In der Champions League ist nach dem 0:1 in Brügge und dem 2:0 gegen Atlético Madrid noch alles komplett offen. Gerade deshalb braucht Bayer aber Ergebnisse aus den beiden Spielen gegen die noch punktlosen Portugiesen, um mindestens die Europa League abzusichern und die Chance aufs Weiterkommen zu wahren.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
DFB-Aus: Wer wird Bierhoff-Nachfolger - und was wird aus Flick?
People news
Leute: US-Schauspielerin Kirstie Alley ist tot
Games news
Featured: WoW: Dragonflight – Unsere Ahnen ehren: So beendest Du die Quest
Tv & kino
Featured: Alice in Borderland: Das wissen wir über eine mögliche Staffel 3
Job & geld
«Finanztest»: Elterngeld: Bezahldienste beraten besser als Gemeinnützige
Auto news
Sportler im Smoking: Neuer Mercedes-AMG S 63 wird stärkste S-Klasse
Internet news & surftipps
Internet: Regierungschef Weil kritisiert und verlässt Twitter
Das beste netz deutschlands
Sicherheitslücke: Chrome-Browser braucht dringend Update
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Bayer Leverkusen: Rolfes nach 0:3 gegen Porto: «Wird natürlich schwer jetzt»
Champions league
Champions League: Seoanes Halbfinale: Bayer-Coach auch in Porto unter Druck
Regional nordrhein westfalen
Champions League: Bayer unter Zugzwang: Seoane hofft auf Trendwende
Champions league
Champions League: Schwerer Rückschlag für Alonso - Bayer droht das Aus
Regional nordrhein westfalen
Fußball: «Großer Sieg» als Mutmacher: Leverkusen meldet sich zurück
Regional nordrhein westfalen
Champions League: Aus für Seoane? Bayer-Bosse schweigen nach Porto
Regional nordrhein westfalen
Fußball: Amiri vor Brügge-Spiel: «Einfach unseren Job erledigen»
Champions league
Champions League: Hradecky fällt ins Tor: Bayer patzt auch in der Königsklasse