Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bundesweite Razzia gegen Firmengeflecht: Sieben Festnahmen

Mit einer bundesweiten Razzia in 80 Wohn- und Geschäftsräumen ist der Zoll gegen eine mutmaßliche Bande von Steuerbetrügern vorgegangen. Die 40 Beschuldigten sollen an verantwortlicher Stelle bei mehreren Logistikunternehmen sitzen. Sie hätten unübersichtliche Unternehmensgeflechte aufgebaut und zahlreiche Scheinfirmen und Strohleute genutzt, um für Hunderte Beschäftigte keine Sozialabgaben zu zahlen, teilten Staatsanwaltschaft und Hauptzollamt am Dienstag in Aachen mit. Außerdem sollen sie den Fiskus bei der Umsatzsteuer betrogen haben.
Zoll-Abzeichen
Das Zoll Abzeichen auf der Uniform eines Beamten. © Sina Schuldt/dpa/Symbolbild

Zwischen 2019 und 2022 sei der Staatskasse so ein Schaden von mindestens 7,1 Millionen Euro entstanden. Bei der Razzia am Dienstagmorgen seien sieben Beschuldigte in Haft genommen worden.

Für den Drahtzieher halten die Ermittler einen 52-Jährigen aus Leverkusen. Die weiteren Festgenommenen im Alter von 35 bis 65 Jahren stammen aus Köln, Brühl (Rhein-Erft-Kreis), Gelsenkirchen, Rösrath (Rheinisch-Bergischer Kreis) und Eslohe (Hochsauerlandkreis).

In den durchsuchten Räumen seien Geschäftsunterlagen und Datenträger beschlagnahmt worden, die nun ausgewertet würden, teilten die Ermittler mit. So erhoffe man sich nähere Hinweise auf das Vorgehen der Bande. Außerdem stellten die Beamten große Mengen Bargeld sicher. Die Ermittler sind der Bande nach eigenen Angaben seit 2021 auf der Spur.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmpreise der Screen Actors Guild
Tv & kino
«Oppenheimer» räumt bei Hollywoods Schauspiel-Preisen ab
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Raubkunst-Doku von Mati Diop gewinnt Hauptpreis
Sebastian Stan
Tv & kino
Silberner Bär für die beste Hauptrolle für Sebastian Stan
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Gordon Herbert
Sport news
Herbert warnt Basketballer vor Bulgarien
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt