Torhüter Timo Horn geht aktuell von Verbleib in Köln aus

Der zuvor langjährige Stammtorhüter Timo Horn plant nicht, den Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln wegen seiner Reservistenrolle zu verlassen. «Grundsätzlich möchte ich spielen, meine Situation ist klar, der Vertrag läuft noch ein Jahr. Aktuell gehe ich fest davon aus, dass ich in Köln bleibe», sagte der 29-Jährige dem «Kicker» (Donnerstagausgabe). Gleichzeitig sei aber auch eine Veränderung nicht ausgeschlossen, erklärte Horn, der im November vergangenen Jahres eine Knieverletzung erlitt und dann seinen Platz im Tor an Marvin Schwäbe abgeben musste.
Anthony Modeste (l) und Torwart Timo Horn vom 1. FC Köln unterhalten sich. © Federico Gambarini/dpa

Für den gebürtigen Kölner, der seit der Jugend mehr als 400 Spiele für den FC absolviert hat, war der plötzliche Schritt ins zweite Glied eine komplett neue Ausgangslage. «Es war nach meiner Verletzung nicht einfach, sich auf die veränderte Situation einzustellen, das ist doch klar. Aber ich bin ein positiver Mensch und gebe weiter Gas», sagte Horn. «Ich genieße hier volles Vertrauen. Der Trainer hat mir gesagt, dass er sich freuen würde, wenn ich bleibe. Weil ich - auch wenn ich nicht spiele - eine Führungsrolle einnehmen kann im Team.»

Dass er als Spitzenverdiener des Clubs seinen Vertrag auch aus finanziellen Gründen gerne erfüllen möchte, sei völlig legitim. «Viele vergessen, dass ich zu Beginn meiner Karriere einen sehr niedrig dotierten Vertrag unterschrieben hatte. Den aktuellen Vertrag habe ich in einer anderen Situation unterschrieben, wir hatten uns nach 25 Jahren erstmals wieder für Europa qualifiziert», erklärte der FC-Keeper. «Verträge sind dazu da, erfüllt zu werden - von beiden Seiten. Deshalb verfolge ich die Diskussion ganz entspannt», sagte Horn.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
European Championships: Gewitter: Leichtathletik-EM vorübergehend unterbrochen
People news
USA: Mutmaßlicher Rushdie-Attentäter wird offiziell angeklagt
Internet news & surftipps
Rüstungsindustrie: Hensoldt: Französische Tochter Ziel eines Cyberangriffs
Job & geld
Mieter oder Eigentümer: Steigende Gaspreise: Wann kommen die Kosten bei mir an?
Musik news
Metal-Band: Silvester in München? Rammstein sagte Konzert nie zu
Tv & kino
Featured: Bosch: Legacy Staffel 2: So geht es bei Amazon Freevee weiter
Das beste netz deutschlands
Datenklau: Betrügerische Mail im Namen der Bundesregierung
Auto news
Dodge Charger Daytona SRT Concept: Stromer mit Auspuff
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
Bundesliga: Horn: «Aktuell gehe ich davon aus, dass ich in Köln bleibe»
1. bundesliga
23. Spieltag: Fußball-Bundesliga: Fünf Spiele, fünf Köpfe
Regional nordrhein westfalen
Köln: Timo Horn schließt Vereinswechsel im Sommer nicht aus
1. bundesliga
FC-Torhüter: Kölns Keeper Horn schließt Wechsel im Sommer nicht aus
1. bundesliga
23. Spieltag: «Läuft richtig gut»: Köln feiert die Rückkehr von Modeste
Regional nordrhein westfalen
Modeste in Fürth wieder da: «Hector wichtigster Spieler»
Regional nordrhein westfalen
Bundesliga: BVB patzt in Köln: Wieder sechs Punkte Rückstand auf Bayern
1. bundesliga
27. Spieltag: BVB patzt in Köln: Sechs Punkte Rückstand auf die Bayern