Süle hofft auf «verschworenen Haufen» und «gute Saison»

Fußball-Nationalspieler Niklas Süle geht mit maximalem Ehrgeiz in die erste Saison bei seinem neuen Verein Borussia Dortmund. «Ich will helfen, einen gewichtigen Beitrag zu leisten, dass wir eine gute Saison spielen und möglichst viel Erfolg haben werden», sagte der 26 Jahre alte Abwehrspieler in einem Interview, das der BVB am Samstag auf seinem Youtube-Kanal veröffentlichte. Der Innenverteidiger wechselte nach dem Ende seines Vertrages beim Rekordmeister FC Bayern München im Sommer ablösefrei zum achtmaligen Titelträger nach Dortmund.
Das Vereinlogo von Borussia Dortmund. © Bernd Thissen/dpa/Symbolbild

Dort sieht der fünfmalige Meister, Champions-League-Sieger und Club-Weltmeister großes Potenzial, insbesondere nach den bereits getätigten Transfers von Nico Schlotterbeck (SC Freiburg), Karim Adeyemi (RB Salzburg) oder der als sicher geltenden Verpflichtung von Sébastien Haller (Ajax Amsterdam). Er «glaube, dass der BVB da richtig gute Transfers gemacht hat», sagte Süle, der zudem wieder auf Mats Hummels trifft. Mit dem BVB-Star und Weltmeister von 2014 bildete Süle einst beim FC Bayern ein Erfolgsgespann in der Verteidigung.

Das Wort Meisterschaft nahm Niklas Süle noch nicht in den Mund. Er glaube aber, dass der BVB mit den Fans im eigenen Stadion immer mit «ein paar Prozent» Vorteil in die Spiele gehe. Der wichtigste Baustein für Erfolg sei laut Süle aber mannschaftliche Geschlossenheit. «Fußballerische Qualität haben wir ohnehin. Wenn wir es hinbekommen, ein verschworener Haufen zu sein, dann können wir eine gute Rolle spielen», sagte er. Borussia Dortmund, das unter dem neuen Trainer Edin Terzic am vergangenen Mittwoch ins Training einstieg, war zuletzt 2012 Meister, danach holte nur noch der FC Bayern den Titel.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Sensationelle Zeit: Kipchoge rennt wieder Marathon-Weltrekord in Berlin
Tv & kino
Verstorbene Schauspielerin: Tod von Louise Fletcher: «Eine der absolut Größten»
Internet news & surftipps
Software: SAP und Abu Dhabi wollen stärker zusammenarbeiten
People news
Erich-Kästner-Preis: Teresa Enke für Entstigmatisierung von Depression geehrt
Tv & kino
Herbig-Film über Fall Relotius: Bully: «Ich konnte mir die Flunkerei einfach nicht merken»
Internet news & surftipps
Energie: IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich
Handy ratgeber & tests
Featured: watchOS 9: Diese Neuerungen bringt das Apple-Watch-Update mit
Mode & beauty
Klare Kante: Mailänder Fashion Week: Etros Neuer überzeugt beim Debüt
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
Bundesliga: BVB-Zugang Süle hofft auf «verschworenen Haufen»
Regional nordrhein westfalen
Bundesliga: Gündogan: Mit diesen Voraussetzungen kann man angreifen
1. bundesliga
Bundesliga: Matthäus: Verstärkter BVB kann Bayern-Dominanz beenden
Regional nordrhein westfalen
Bundesliga: Salihamidzic: FC Bayern mit Lewandowski gegen Union Berlin
1. bundesliga
Borussia Dortmund: Süle glaubt an Meisterschaft - Terzic will ihn erinnern
1. bundesliga
Transfers: Wechsel von Schlotterbeck zum BVB perfekt
Regional nordrhein westfalen
Transfer: Adeyemi-Berater: Wechsel zu Dortmund auf der Zielgeraden
1. bundesliga
DFB-Team: Einer der «Dortmunder Jungs»: Adeyemi vor dem großen Sprung